Seit 11:00 Uhr Nachrichten
Donnerstag, 22.10.2020
 
Seit 11:00 Uhr Nachrichten

Radiofeuilleton

Fazit

Neu im Kino: "Bohnenstange"Bruch mit dem Heldenmythos
In einem Filmstill aus "Bohnenstange" ist eine Schauspielerin mit Kopftuch zu sehen. (Eksystent Distribution / Liana Mukhamedzyanova)

Leningrad nach dem Zweiten Weltkrieg: Zwei traumatisierte Frauen schlagen sich durch die zerstörte Stadt. "Bohnenstange" von Regisseur Kantemir Balagow ist kraftvolles Kino mit herausragenden Darstellerinnen und setzt auch politisch neue Akzente.Mehr

weitere Beiträge

Unsere Empfehlung heute

weitere Beiträge

Radiorecorder

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur