Seit 19:00 Uhr Oper

Samstag, 23.03.2019
 
Seit 19:00 Uhr Oper

Zeitfragen / Archiv | Beitrag vom 02.07.2018

Prozess um SterbehilfeArzt auf der Anklagebank

Von Benjamin Dierks

Podcast abonnieren
Arzt während der Visite am Bett einer Patientin auf einer Palliativstation in einem deutschen Krankenhaus. (imago )
Wie können und müssen Ärzte reagieren, wenn der Patient nur noch sterben möchte? (imago )

Aktive Sterbehilfe ist in Deutschland verboten. Wie weit darf ein Arzt also gehen, der einen schwerkranken Patienten betreut, der nur noch einen Wunsch hat: nämlich zu sterben. Ein Strafverfahren in Berlin wirft diese Frage erneut auf.

  

Mehr zum Thema

Antrag auf Suizid - Muss eine Behörde Sterbehilfe leisten?
(Deutschlandfunk Kultur, Zeitfragen, 02.07.2018)

Zeitfragen

Christoph HeinAnekdoten aus dem eigenen Leben
Der Schriftsteller Christoph Hein (imago/epd)

Auf der Leipziger Buchmesse stellt Christoph Hein gleich zwei neue Bücher vor: einen Band über sein Leben und ein Kinderbuch. "Gegenlauschangriff" handelt von der Existenz in einem Staat, der inzwischen Geschichte ist. Das Kinderbuch ist ewig aktuell. Mehr

Sachbücher über HaptikBerührung boomt
Kinderhände (picture alliance / dpa  / Fredrik von Erichsen)

Vergessen sie den "Darm mit Charme". Das Sachbuch "Human Touch" von Rebecca Böhme könnte der nächste medizinische Super-Bestseller werden. Überhaupt haben Sachbücher zum Thema Berührung und körperliche Nähe Konjunktur. Wir stellen die Neuerscheinungen vor.Mehr

Berührungen im AlltagDie Macht unserer Hände
 Eine junge Hand hält eine ältere Hand. (imago / Brilliant Eye / Photocase )

Wer berührt wird, empfindet sich als "belohnt", sagen Hirn-Forscher – und ist daher geneigt, positiv auf den anderen Menschen zu reagieren. Trotzdem haben wir Berührungen weitgehend aus dem Alltag verbannt. Wie holen wir sie zurück?Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur