Seit 10:05 Uhr Lesart
Montag, 18.10.2021
 
Seit 10:05 Uhr Lesart
Tagesprogramm Dienstag, 27. Juli 2021
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Neue Musik

Sehnsucht nach vorne
Vom Utopischen Moment der Avantgarde
Von Michael Rebhahn
(Wdh. v. 27.12.2016)

In der musikalischen Praxis geht es letztlich um die des Menschen, also um die gesellschaftliche Praxis.

Musik, sagt Ernst Bloch, verhält sich seismografisch zum gesellschaftlichen Sein. Dass er Musik als den Spiegel des Utopischen schlechthin verstand, hat nicht nur mit ihrem prozesshaften, auf etwas Kommendes verweisenden Aspekt zu tun, der eng mit dem antizipierenden Wesen des Menschen verbunden ist. Es geht auch um ein Überschreiten, gerichtet auf Verhältnisse, die noch werden - auf den Menschen, der noch wird.

01:00 Uhr

Nachrichten

01:05 Uhr

Tonart

Jazz
Moderation: Manuela Krause

02:00 Nachrichten

03:00 Nachrichten

04:00 Nachrichten

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Morgen
Moderation: Dieter Kassel

05:30 Nachrichten

05:50 Aus den Feuilletons

06:00 Nachrichten

06:20 Wort zum Tage

Diederich Lüken, Balingen
Evangelische Kirche

06:30 Nachrichten

07:00 Nachrichten

07:20 Politisches Feuilleton

Die drei Raketenmänner
Von Prof. Dr. phil. Harald Welzer

07:30 Nachrichten

07:40 Interview

Die kleinen Dinge: "Nippes ist demokratisches Design"
Joseph Imorde, Kunsthistoriker, Hochschullehrer und Verleger

08:00 Nachrichten

08:30 Nachrichten

08:50 Buchkritik

"Was fehlt dir" von Sigrid Nunez

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Im Gespräch

Fußballprofi und Stiftungsgründer Neven Subotic im Gespräch mit Tim Wiese

Vom Flüchtlingskind zum Top-Fußballer: Neven Subotic ist einen weiten Weg gegangen aus den Wirren des Jugoslawien-Kriegs bis zur WM-Teilnahme. Jetzt engagiert er sich für sauberes Wasser in Äthiopien - wo gerade Bürgerkrieg ist, Menschen fliehen.

10:00 Uhr

Nachrichten

10:05 Uhr

Lesart

Das Literaturmagazin
Moderation: Frank Meyer

u. a.:
Spannend, vielfältig, streitbar? - Diverse Kinderbücher
Gespräch mit Carla Heher, buuu.ch

Lost in translation: Christoph Peters in der Olympiastadt Tokio

Rezension: "Sinnliches Wissen" von Minna Salami

LIteraturtipps

11:00 Uhr

Nachrichten

11:05 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Vormittag
Moderation: Carsten Beyer

u.a.:
Darkside und das neue Album des Duos

Lump veröffentlichen Album "Animal"

11:30 Musiktipps

11:40 Chor der Woche

BAAST!

11:45 Rubrik: Klassik

Raritäten und Neudeutungen - das Festival della Valle d'Itria in Apulien

12:00 Uhr

Nachrichten

12:05 Uhr

Studio 9 - Der Tag mit ...

Ralph Bollmann, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung
Moderation: Korbinian Frenzel

13:00 Uhr

Nachrichten

13:05 Uhr

Länderreport

Moderation: Nana Brink

Kampf dem Lieferkollaps in den Städten - Citylogistik im Umbruch

Drohne gegen den "Mähtod" - Rettung von Rehkitzen vor der Heuernte

14:00 Uhr

Nachrichten

14:05 Uhr

Kompressor

Das Popkulturmagazin
Moderation: Massimo Maio

u.a.:
Gilbert Shelton und die "Freak Brothers" - Gesamtausgabe erscheint
Dr. Véronique Sina, Medienwissenschaftlerin an der Uni Köln, Ko-Vorsitzende der Gesellschaft für Comicforschung (ComFor) e.V.

Kurdische Perspektiven in der Kunst - Ausstellung "bê welat" in der nGbK

Das Lesen der Anderen: WASD-Magazin: 18. und letzte Ausgabe

14:30 Kulturnachrichten

Von Victoria Eglau

15:00 Uhr

Nachrichten

15:05 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Nachmittag
Moderation: Andreas Müller

u.a.:
Komische Käuze (2/5): Moondog

Aus dem Paradies unter die Dusche: Die Musikvideos von Lil Nas X

Lump veröffentlichen Album "Animal"

Darkside und das neue Album des Duos

15:30 Musiktipps

15:40 Live Session

Tonart-Homesession: Georg auf Lieder mit neuem Album

16:00 Nachrichten

16:30 Kulturnachrichten

Von Victoria Eglau

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Abend
Moderation: Axel Rahmlow

17:30 Kulturnachrichten

18:00 Nachrichten

18:30 Uhr

Weltzeit

Moderation: Isabella Kolar

Ein Volk in Angst vor den Taliban - NATO-Abzug aus Afghanistan
Von Silke Diettrich, Korrespondentin, ARD-Studio Neu-Delhi

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Zeitfragen. Wirtschaft und Umwelt

Magazin

19:30 Zeitfragen. Feature

Ablage D
Der lange Weg zur digitalen Verwaltung
Von Johannes Zuber

Corona hat schonungslos offengelegt, wie schlecht es um die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung steht. Gesundheitsämter arbeiten immer noch mit Faxgeräten, für viele Anträge müssen die Menschen immer noch persönlich ins Amt. Doch so langsam kommt Bewegung in den trägen Apparat. Einzelne Ämter gehen voran und entwickeln digitale Tools, die die Verwaltung, wie wir sie kennen, für immer verändern könnten.

20:00 Uhr

Nachrichten

20:03 Uhr

Konzert

399. Wartburgkonzert
Palas der Wartburg, Eisenach
Aufzeichnung vom 24.07.2021

Philipp Heinrich Erlebach
Sonate a due Violini col suo Basso Continuo e-Moll

Georg Philipp Telemann
"Weicht, ihr Sünden, bleibt dahinten" - Kantate für Sopran, Violine und Basso continuo (aus „Harmonischer Gottesdienst“)

Arcangelo Corelli
Triosonate d-Moll op. 2/2

Georg Friedrich Händel
"Künftiger Seiten eitler Kummer" HWV 202    

Johann Sebastian Bach
Triosonate d-Moll BWV 527 

Gottfried Heinrich Stölzel
„Von dem Einfluss zweier Sternen“ - Kantate für Sopran und Basso continuo

Georg Friedrich Händel
Trio-Sonate 6 in g-moll op. 2  HWV 391    
„Meine Seele hört im Sehen“ HWV 207

Marie-Sophie Pollack, Sopran
Mitglieder der Akademie für Alte Musik Berlin

22:00 Uhr

Nachrichten

22:03 Uhr

Feature

Zirkus Corona
Von Susanne Franzmeyer und Andreas Genschmar
Mit: Andreas Genschmar alias Rebel One und Rose Ann Richter
Ton und Regie: Susanne Franzmeyer
Autor*innenproduktion 2021
Länge: 23'14
(Ursendung)

Als Jugendlicher stand er stundenlang als Sprayer an der Berliner Mauer. Davon holte er sich einen Lungenschaden. Heute bezieht Old-School-Hip-Hopper Rebel One Stellung gegen Querdenker.

Kassettenlieferung
Hendrik Nijmeijer und seine Dokumentarhörspiele
Von Ingo Kottkamp
Mit: Hendrik Nijmeijer
Ton und Regie: Ingo Kottkamp
Produktion: Deutschlandfunk Kultur 2020
Länge: 24'08
(Ursendung)

Jahrelang schickte er Kassetten ans Funkhaus. Bis eine Antwort kam.

Zirkus Corona
Andreas Genschmar alias Rebel One: Old-School-Hip-Hop ist sein Markenzeichnen, Berlin ist seine Stadt. Er schreibt und rezitiert Gedichte, aber als er damit als einziger Gegendemonstrant bei einer Querdenkerdemo auftaucht, wurden sie nicht gehört. Das Porträt eines Orginals.

Susanne Franzmeyer, geboren 1978 in Berlin, absolvierte die EBU Master School on Radio Features. Songwriterin unter dem Pseudonym Susius, 2009 Debüt-Album. Mehrfach ausgezeichnete Feature- und Hörspielmacherin. Ihre Doku-Serie „Stilübungen, musikalisch - eine Gratwanderung, bei der alles erlaubt ist“ (Doku-Serie für Deutschlandfunk Kultur/Echtzeit) wurde beim Prix Europa 2019 in der Kategorie Radio Music nominiert.

Kassettenlieferung
Gagaist, Poète Maudit, Dokumentarhörspielkünstler: so bezeichnet sich Hendrik Nijmeier selbst. Er lebt in einer sozialen Einrichtung in Berlin und seine Liebe gehört dem Radio. Redakteur Ingo Kottkamp zeichnet ein Bild des Mannes, der ihm dutzende Kassetten zugeschickt hatte.

Ingo Kottkamp, geboren 1972 in Baden-Baden. Studium der Literaturwissenschaft und Promotion über „Stimmen im Neuen Hörspiel“. Seit vielen Jahren für den Hörfunk tätig als Autor, Regisseur und (seit 2007) Feature-Redakteur.

23:00 Uhr

Nachrichten

23:05 Uhr

Fazit

Kultur vom Tage
Moderation: Sigrid Brinkmann

u.a.:
Kinderwunsch: Caroline Peters spielt in "Yerma" an der Berliner Schaubühne

Kurdische Perspektiven in der Kunst - Ausstellung "bê welat" in der nGbK

Das Vermächtnis: Christo & Jean-Claude lassen den L'Arc de Triomphe verhüllen

Überfällige Verlagsentscheidung - Keine Ehrung mehr für NS-Juristen
Gespräch mit Janwillem van de Loo, Universität Hamburg, Rechtswissenschaft

23:30 Kulturnachrichten

Von Thomas Jaedicke

23:50 Kulturpresseschau

Von Tobias Wenzel

August 2022
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Unsere Empfehlung heute

Krimi-Hörspiel nach John le CarréEndstation
(Unsplash / Alex Iby)

Psychologisches Duell im Nachtzug: Ein Mathematiker mit Geheimdienst-Kontakten liefert sich einen Schlagabtausch mit einem jungen Pfarrer, der mehr weiß, als er zunächst zugibt. Krimi-Hörspiel nach dem Drehbuch von John le Carré.Mehr

weitere Beiträge

Wurfsendung

Wurfsendung (Deutschlandradio)

Wurfsendungen werfen wir werktäglich sechsmal, an Samstagen und Sonntagen dreimal ins Programm. Viele einzelne Sendungen eines Tages können Sie auf der Wurfsendungsseite direkt nachhören.
Mehr

Interview

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur