Seit 17:30 Uhr Kulturnachrichten

Donnerstag, 17.10.2019
 
Seit 17:30 Uhr Kulturnachrichten
Tagesprogramm Donnerstag, 13. Juni 2019
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Neue Musik

Galina Ustwolskaja
Komposition Nr. 1
"Dona nobis pacem” (1971)
Michail Tokarev, Piccoloflöte
Alexei Arbuszov, Tuba
Oleg Malov, Klavier

Komposition Nr. 3
“Benedictus qui venit” (1975)
Die St. Petersburger Solisten
Leitung: Oleg Malov

Duett für Violine und Klavier (1964)
Josef Rissin, Violine
Olga Rissin-Morenova, Klavier

01:00 Uhr

Nachrichten

01:05 Uhr

Tonart

Rock
Moderation: Carsten Rochow

02:00 Nachrichten

03:00 Nachrichten

04:00 Nachrichten

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Morgen
Moderation: Dieter Kassel

u.a. Kalenderblatt
Vor 425 Jahren: Shakespeares Drama "Der Widerspenstigen Zähmung" wird uraufgeführt

05:30 Nachrichten

05:50 Aus den Feuilletons

06:00 Nachrichten

06:20 Wort zum Tage

Pastoralreferent Joachim Ditz
Katholische Kirche

06:30 Nachrichten

07:00 Nachrichten

07:20 Politisches Feuilleton

Auf dem Weg zum Du führt kein Weg am Ich vorbei
Von Philip Kovce

07:30 Nachrichten

07:40 Interview

Blinder Galerist
Spektakulärer Weg zur ganz großen Kunst
Gespräch mit Johann König

08:00 Nachrichten

08:30 Nachrichten

08:50 Buchkritik

"Saison der Wirbelstürme" von Fernando Melchor
Rezensiert von Katharina Döbler

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Im Gespräch

Naturfilmer Jan Haft im Gespräch mit Katrin Heise

Den ersten Film drehte er mit zwölf Jahren - über seine Schlangen im Terrarium. Heute ist Jan Haft ein international prämierter Naturfilmer. Mit der neuen Kino-Dokumentation "Die Wiese - Ein Paradies nebenan" feiert er die Pracht der Blumenwiese.

10:00 Uhr

Nachrichten

10:05 Uhr

Lesart

Das Literaturmagazin
Moderation: Andrea Gerk

"Das entfesselte Jahrzehnt"
Jens Balzer liest im Berghain über die 70er
Von Laf Überland

"Die Familie"
Vom Idyll zur Tragödie
Gespräch mit Andreas Maier

Literaturtipps
Von Mechthild Lanfermann

Buchkritik:
"Kapitalismus, Märkte und Moral" von Ute Frevert
Rezensiert von Michael Opitz

"Philip and Steve's Furniture Removal Company" von The Divine Comedy
Von Florian Werner

11:00 Uhr

Nachrichten

11:05 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Vormittag
Moderation: Mathias Mauersberger

Premiere der Road Opera "Narziss und Echo" in Wien
Gespräch mit Paul Brody

Multitalent mit neuem Album: Chris Shiflett (Foo Fighters)
Von Marcel Anders

Am Freitag beginnt das Morgenland-Festival in Osnabrück
Gespräch mit Michael Dreyer

Der Fado und das pure Leben
Misias neues Album "Pura Vida" erscheint
Von Katrin Wilke

11:30 Musiktipps

11:45 Rubrik: Weltmusik

12:00 Uhr

Nachrichten

12:05 Uhr

Studio 9 - Der Tag mit ...

Prof. Dr. phil. Harald Welzer, Sozialpsychologe
Moderation: Korbinian Frenzel

13:00 Uhr

Nachrichten

13:05 Uhr

Länderreport

Moderation: Susanne Arlt

Mit Vollgas in die Zukunft
Energiewende auf Bayrisch
Von Tobias Krone

Schmackhafte Tradition im mecklenburgischen Großelternhaus
Im Gut Settin
Von SIlke Hasselmann

Mentorenprogramm gegen Schulleitermangel in NRW
Von Nicole Albers

14:00 Uhr

Nachrichten

14:05 Uhr

Kompressor

Das Kulturmagazin
Moderation: Gesa Ufer

Der Roboter kommt aus dem Theater
Algorithmen auf der Bühne
Gespräch mit Ulf Otto, Professor Intermedialität, Informatik an der Ludwig-Maximilians-Universität München

Brasilianische Kolonialgeschichte
Der Comic "Angola Janga"
Gespräch mit Lea Hübner

Men in Black: International
Rezensiert von Anna Wollner

14:30 Kulturnachrichten

Von Michael Leverkus

15:00 Uhr

Kakadu

15:00 Nachrichten für Kinder

15:05 Quasseltag

Moderation: Tim Wiese
08 00 22 54 22 54

Schmetterlinge

15:30 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Nachmittag
Moderation: Oliver Schwesig

Gespräch mit Studiogast Ed Prosek

40 Jahre "Unknown Pleasures"
Wie die Band Joy Division die Popmusik prägte
Gespräch mit Juliane Reil

Gespräch mit Studiogast Tobias Jundt (Bonaparte)

Multitalent mit neuem Album: Chris Shiflett (Foo Fighters)
Von Marcel Anders

16:00 Nachrichten

16:30 Chor der Woche

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Abend
Moderation: Axel Rahmlow

17:30 Kulturnachrichten

Von Michael Leverkus

18:00 Nachrichten

18:30 Uhr

Weltzeit

Moderation: Ellen Häring

Artenschutz im südlichen Afrika
Zählt das Tier mehr als der Mensch?
Von Leonie March

Weltweit nimmt die Artenvielfalt ab - immer mehr Tiere und Pflanzen sind vom Aussterben bedroht. Sie verlieren ihren natürlichen Lebensraum an den Menschen, so wie der Orang-Utan, sie werden Opfer des Klimawandels, so wie der Eisbär, oder sie werden von Wilderern gejagt, so wie das Nashorn. Fast 100.000 Arten werden auf der sogenannten roten Liste der Weltnaturschutzunion IUCN aufgeführt. Aber sie zu schützen ist nicht so einfach. Denn in direkter Nachbarschaft ist der Mensch, und der will auch leben. Das größte Schutzgebiet Afrikas, die sogenannte KAZA-Region, umfasst fünf Länder und schafft jede Menge Konflikte zwischen den dort lebenden Menschen und den geschützten Tieren.

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Zeitfragen. Forschung und Gesellschaft

Magazin
Moderation: Lydia Heller

Therapeut on demand
Apps für psychisch Kranke
Von Piotr Heller

19:30 Zeitfragen. Feature

Von Zähnen und Menschen
Wissenschaftliche Grundlagen der Zahnarztbehandlung
Von Bettina Conradi

Was macht das Besondere an der Behandlungssituation von Zähnen verglichen mit anderen Körperteilen aus?

20:00 Uhr

Nachrichten

20:03 Uhr

Konzert

Maiklänge - Internationales Kammermusikfest Verden
Domgymnasium Verden
Aufzeichnung vom 26.05.2019

Gideon Klein
Streichtrio

Sergej Prokofjew
Ouvertüre über hebräische Themen op. 34

Erwin Schulhoff
Streichsextett op. 45

Richard Strauss
Sextett für Streicher aus der Oper "Capriccio" op. 85

Dmitrij Schostakowitsch
Klaviertrio Nr. 2 e-Moll op. 67

Chen Halevi, Klarinette
Boris Brovtsyn, Violine
Natalia Lomeiko, Violine
Mohamed Hiber, Violine
Gareth Lubbe, Viola
Konstantin Sellheim, Viola
Claudio Bohórquez, Violoncello
Tim Park, Violoncello
Nabil Shehata, Kontrabass
José Gallardo, Klavier

22:00 Uhr

Chormusik

Desire
A Song of Songs collection
Werke von Antoine Brumel, John Barber, Juan Esquivel u.a.
Ora Singers
Leitung: Suzi Digby

Die britische Chordirigentin Suzi Digby hat die ‚Ora Singers‘ 2016 in London gegründet, 18 professionelle Sängerinnen und Sänger, die sie weniger als Chorsänger sieht denn als singende Musiker. Ihre Mission: die Schaffung eines neuen Chorrepertoires auf der Basis der Renaissance. Und so verbinden die Ora Singers Musik aus dem Goldenen Zeitalter der Chormusik mit Musik für das neue goldene Zeitalter der Chormusik. Werke also des ausgehenden 16. Jahrhunderts mit Kompositionen unserer Tage. Hier im Fokus: das Hohelied Salomos, ‚The Song of Songs‘. Im Abstand von bis zu 500 Jahren haben Komponisten den gleichen Text vertont.

22:30 Uhr

Studio 9 kompakt

Themen des Tages
Moderation: Oliver Thoma

23:00 Uhr

Nachrichten

23:05 Uhr

Fazit

Kultur vom Tage
Moderation: Sigrid Brinkmann

Road-Opera "Narziss und Echo" mit Jazz-Trompeter Paul Brody in Wien
Gespräch mit Reinhard Kager

Susan Meiselas
Die große US-Fotografin, Ausstellung in Frankfurt
Von Rudolf Schmitz

Wirtschaftsmuseum Paris
„Cité de l'économie et de la monnaie“
Von Jürgen König

Kulturpresseschau
Von Hans von Trotha

23:30 Kulturnachrichten

Juni 2019
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Unsere Empfehlung heute

Hörspiel: Ost-West-FrauenbilderSchubladen
Arzneimittelschubladen in der Jan von Werth Apotheke in Köln. (picture alliance / dpa / Oliver Berg)

Sechs Frauen, drei im Osten, drei im Westen Deutschlands aufgewachsen, öffnen ihre Schubladen. Durch das Offenlegen von Briefen, Tagebüchern, Fotos und Klängen wollen sie sich besser kennenlernen.Mehr

weitere Beiträge

Wurfsendung

Wurfsendung (Deutschlandradio)

Wurfsendungen werfen wir werktäglich sechsmal, an Samstagen und Sonntagen dreimal ins Programm. Viele einzelne Sendungen eines Tages können Sie auf der Wurfsendungsseite direkt nachhören.
Mehr

Interview

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur