Seit 08:05 Uhr Kakadu
Sonntag, 25.07.2021
 
Seit 08:05 Uhr Kakadu
Tagesprogramm Donnerstag, 24. Mai 2012
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Neue Musik

MaerzMusik 2012
Haus der Berliner Festspiele, Berlin
Aufzeichnung vom 23.3.12

Sonic Arts (Re) Union

Robert Ashley
»Answers« (2010)
Robert Ashley, Stimme

Gordon Mumma
»Piano Event«
Ausgewählte Stücke (1958–2012)
Daan Vandewalle, Klavier

Alvin Lucier
»Slices«
for cello and pre-recorded orchestra (2007/2012)
Charles Curtis, Violoncello

Von 1966 bis 1976 bildeten sie die "Sonic Arts Union": Robert Ashley, David Behrman, Alvin Lucier und Gordon Mumma.

01:00 Uhr

Nachrichten

01:05 Uhr

2254

Nachtgespräche am Telefon
0 08 00.22 54 22 54
Dieter Hildebrandt ist 85 – ist das politische Kabarett in die Jahre gekommen?
Moderation: Justin Westhoff

02:00 Uhr

Nachrichten

02:05 Uhr

Tonart

Rock
Moderation: Jörg Adamczak

03:00 Nachrichten

04:00 Nachrichten

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

05:30 Aus den Feuilletons

05:45 Kalenderblatt

Vor 60 Jahren: Die Schwetzinger Festspiele werden gegründet

05:50 Presseschau

06:00 Nachrichten

06:15 Länderreport

06:23 Wort zum Tage

Pfarrer Lutz Nehk

06:30 Kulturnachrichten

06:50 Interview

07:00 Nachrichten

07:20 Politisches Feuilleton

Angesichts der Nordkirche - Was bei den Protestanten zusammenwächst
Von Knut Berner

07:30 Kulturnachrichten

07:50 Interview

08:00 Nachrichten

08:10 Mediengespräch

08:20 Reportage

Gestörtes Verhältnis - Hibbing und Bob Dylan
Von Tom Noga

08:30 Kulturnachrichten

08:50 Kulturtipp

Tournee-Tipp
Norah Jones auf Tour
(Start am Samstag)
Von Eric Leimann

09:00 Uhr

Nachrichten

09:07 Uhr

Radiofeuilleton

09:07 Thema

09:20 Radiofeuilleton - Musik

09:30 Kulturnachrichten

09:33 Buchkritik

09:38 Kulturtipps

09:42 Radiofeuilleton - Musik

09:55 Kalenderblatt

Vor 60 Jahren: Die Schwetzinger Festspiele werden gegründet

10:00 Nachrichten

10:07 Feuilletonpressegespräch

10:20 Radiofeuilleton - Musik

10:30 Kulturnachrichten

10:33 Buchkritik

10:38 Kulturtipps

10:42 Radiofeuilleton - Musik

10:50 Profil

11:00 Nachrichten

11:07 Thema

11:20 Radiofeuilleton - Musik

11:30 Kulturnachrichten

11:33 Buchkritik

11:38 Kulturtipps

11:42 Radiofeuilleton - Musik

12:00 Uhr

Nachrichten

12:07 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

12:50 Internationales Pressegespräch

13:00 Uhr

Nachrichten

13:07 Uhr

Länderreport

Letzte Ausfahrt
Das Ende des Bergbaus im Saarland
Von Tonia Koch

Nach 250 Jahren Bergbau ist im kleinsten deutschen Flächenland Ende Mai Schicht im Schacht. Dann fahren die Kumpels zum letzten Mal in das Bergwerk Saar ein, um Steinkohle abzubauen, einen Monat später wird das letzte "schwarze Gold" ans Tageslicht gefördert. Aber damit ist die Arbeit noch nicht beendet. Für die rund 600 Bergleute an der Saar gibt es noch einiges zu tun. Nach dem 30. Juni wird aufgeräumt, Anlagen müssen demontiert werden, bevor im zweiten Quartal 2013 die Schächte an der Saar für immer verschlossen werden sollen. Nach den Regelungen des 2007 mühsam erzielten Kohlekompromisses sind von den damals knapp 5000 Mitarbeitern des Bergbauunternehmens RAG Deutsche Steinkohle AG die meisten bereits im Ruhestand. Gut 1400 sollen in Nordrhein-Westfalen weiterarbeiten, bis 2018 auch dort der Bergbau ausläuft.

13:30 Uhr

Kakadu

Rauskriegtag für Kinder
u.a. Raumschiffe, Zeitreisen, Übersinnliches
Was ist Science Fiction?
Von Lydia Heller
Moderation: Tim Wiese

14:00 Uhr

Nachrichten

14:07 Uhr

Radiofeuilleton

14:07 Thema

14:20 Radiofeuilleton - Musik

14:30 Kulturnachrichten

14:33 Buchkritik

14:38 Kulturtipps

14:42 Radiofeuilleton - Musik

15:00 Nachrichten

15:07 Thema

15:20 Radiofeuilleton - Musik

15:30 Kulturnachrichten

15:33 Buchkritik

15:38 Kulturtipps

15:42 Radiofeuilleton - Musik

15:50 Debatte

16:00 Nachrichten

16:07 Thema

16:20 Radiofeuilleton - Musik

16:30 Kulturnachrichten

16:33 Buchkritik

16:38 Kulturtipps

16:42 Radiofeuilleton - Musik

16:50 Elektronische Welten

17:00 Uhr

Nachrichten

17:07 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

18:00 Uhr

Nachrichten

18:07 Uhr

Weltzeit

Der Fluch des Soja - Wie Indios in Argentinien in die Armut getrieben werden
Von Julio Segador

Urvolk ohne Land und Rechte? - Mapuche Indios im Süden Argentiniens
Von Gottfried Stein
Moderation: Isabella Kolar

18:30 Uhr

Da Capo

19:00 Uhr

Nachrichten

19:07 Uhr

Fazit am Abend

19:30 Uhr

Forschung und Gesellschaft

Elektroden im Kopf
Wie Hirnschrittmacher in der Therapie eingesetzt werden
Von Christine Werner
(Wdh. v. 30.6.11)

Wenn herkömmliche Therapien scheitern, dann werden bei Krankheiten wie Parkinson, Dystonie und Depression zunehmend auch Eingriffe direkt im Hirn vorgenommen.

20:00 Uhr

Nachrichten

20:03 Uhr

Konzert

Kammermusiksaal der Philharmonie Berlin
Aufzeichnung vom 17.5.12

Benefizkonzert der Klimaschutzstiftung
der Musiker der Staatskapelle Berlin NaturTon

Iannis Xenakis
Rebonds B für Schlagwerk

Béla Bartók
Rumänische Tänze für Streicher

György Kurtág
Zwölf Mikroludien für Streichquartett op. 13
Ligatura - Message to Frances-Marie Uitti
Quartetto per archi op. 1

ca. 21.00 Konzertpause mit Nachrichten

György Ligeti
Zehn Stücke für Bläserquintett
Concert Românesc für Orchester

Ludwig van Beethoven
Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 61

Patricia Kopatchinskaja, Violine
Musiker der Staatskapelle Berlin
Leitung: Pablo Heras-Casado

22:30 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

23:00 Uhr

Nachrichten

23:05 Uhr

Fazit

Kultur vom Tage

Mai 2012
MO DI MI DO FR SA SO
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Unsere Empfehlung heute

Krimi-Hörspiel: Im FinanzamtAußergewöhnliche Belastung
(Unsplash / Weley Tingey)

Hebamme Henny macht sich mit ihren drei Regalen an Unterlagen auf den Weg ins Finanzamt, denn Schülerpraktikantin Arzu hatte ihr am Telefon gesagt, sie schaue sich das mal an. Auch zwei Reichsbürger sind vor Ort und kämpfen mit und gegen die Steuern.Mehr

weitere Beiträge

Wurfsendung

Wurfsendung (Deutschlandradio)

Wurfsendungen werfen wir werktäglich sechsmal, an Samstagen und Sonntagen dreimal ins Programm. Viele einzelne Sendungen eines Tages können Sie auf der Wurfsendungsseite direkt nachhören.
Mehr

Interview

weitere Beiträge

Fazit

75. Festival d’AvignonTriumph des Magisch-Weiblichen
Isabelle Huppert eröffnete das 75. Internationale Theaterfestival in Avignon. (picture alliance / abaca | Aventurier Patrick/ABACA)

Das Theaterfestival in Avignon war in diesem Jahr geprägt von starken Regisseurinnen und feministischen Manifesten. Es begann mit Stücken über kollektiv erlebte Katastrophen und endete mit stilleren Abenden voller individueller Frauenschicksale.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur