Seit 13:05 Uhr Länderreport

Montag, 13.07.2020
 
Seit 13:05 Uhr Länderreport
Tagesprogramm Mittwoch, 15. April 2015
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Feature

Das unendliche Zimmer
Die Adressen des Hans Magnus Enzensberger
Von Michael Augustin und Walter Weber
Regie: Eva Garthe
Mit: Hans Magnus Enzensberger und Peter Kaempfe
Produktion: RB 2014
Länge: 53‘30

Enzensberger steht für die Verbindung von Homme de Lettres, Homo politicus und Bonvivant. Sein Rückblick kommt ohne Altersmilde aus.

Bereits als junger Autor war der 1929 in Kaufbeuren geborene und in Nürnberg aufgewachsene Hans Magnus Enzensberger polyglott unterwegs. Gewohnt hat er an vielen Orten der Welt: in Freiburg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Berlin und München, in Frankreich und Norwegen, Russland, den USA und in Kuba. Enzensberger steht für die in Deutschland seltene Verbindung von Homme de Lettres, Homo politicus und Bonvivant. Sein Rückblick kommt ohne Altersmilde aus.

Michael Augustin, geboren 1953 in Lübeck, studierte u.a. Anglistik. Schriftsteller und Kulturredakteur bei Radio Bremen.

Walter Weber, geboren 1953 in Fulda, studierte Germanistik und Romanistik. Seit 1987 Rundfunkautor und Redakteur.

Zuletzt von beiden Autoren: ›Der Wort-Werker - Eine Hommage an Franz Hohler‹ (RB 2013).

01:00 Uhr

Nachrichten

01:05 Uhr

Tonart

Americana
Moderation: Michael Groth

02:00 Nachrichten

03:00 Nachrichten

04:00 Nachrichten

05:00 Uhr

Nachrichten

05:07 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Morgen
Moderation: Dieter Kassel

05:30 Nachrichten

05:50 Kalenderblatt

Vor 25 Jahren: Die schwedische Filmschauspielerin Greta Garbo gestorben

06:00 Nachrichten

06:23 Wort zum Tage

Von Dietrich Heyde
Evangelische Kirche

06:30 Nachrichten

06:40 Aus den Feuilletons

07:00 Nachrichten

07:20 Politisches Feuilleton

Pflege - wer Nachbarn hilft, dem wird geholfen
Von Andreas Zecher

07:30 Nachrichten

07:40 Interview

Müssen wir Angst vor Industrie 4.0 haben?
Gespräch mit Dalia Martin, Professorin für Internationale Wirtschaftsbeziehungen, Ludwig-Maximilians-Universität München

08:00 Nachrichten

08:20 Frühkritik

Owen Pallett, Kampnagel Hamburg
Von Dirk Schneider

08:30 Nachrichten

08:50 N/A

"Humboldts letzte Reise" von Étienne Le Roux und Vincent Froissard
Rezensiert von Eva Hepper

09:00 Uhr

Nachrichten

09:07 Uhr

Im Gespräch

Wie setzen Sie sich in der männlich dominierten Modebranche durch?
Susanne Führer im Gespräch mit Anja Gockel, Modedesignerin

10:00 Uhr

Nachrichten

10:07 Uhr

Lesart

Das Literaturmagazin
Moderation: Andrea Gerk

Doris Knecht zu Gast: Gespräch über ihren neuen Roman "Wald"

Originalton: OUTTAKES - Neue Worte
Von Lutz Hübner

"Butcher's Crossing" von John Williams
Rezensiert von Gabriele von Arnim

Straßenkritik: "The Circle" von Dave Eggers

Training nach Buch - Neue Fitnessbücher im Überblick
Von Elmar Krämer

11:00 Uhr

Nachrichten

11:07 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Vormittag
Moderation: Axel Rahmlow

Von Jeff Mills bis Henrik Schwarz: Das nächste Kapitel Techno goes Classic
Von Martin Risel

11:30 Chor der Woche

Rhythmix aus Au

11:35 Folk

Zwischen Urbanität und Idylle: Das neue Album von Torpus & The Art Directors
Vorgestellt von Mathias Mauersberger

12:00 Uhr

Nachrichten

12:07 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Mittag
Moderation: Katja Schlesinger und Frank Meyer

13:00 Nachrichten

13:30 Uhr

Länderreport

Das Magazin. Rheinland-Pfalz
Von Anke Petermann

14:00 Uhr

Nachrichten

14:07 Uhr

Kompressor

Das Kulturmagazin
Moderation: Stephan Karkowsky

Frage des Tages: 150. Todestag von Abraham Lincoln - Wie rassistisch war der US-Präsident?
Gespräch mit Ronald Gerste, Historiker, Sachbuchautor und Journalist

Text-Bild-Collage: Das Medienkunstwerk im Münchner NS-Dokumentationszentrum
Gespräch mit dem Regisseur Benjamin Heisenberg

"Vollidiot ist ok, aber nicht Scheiß-Jude" - Was darf jüdischer Rap?
Von Pia Rauschenberger

zero trollerance! - Die Anti-Sexismus-Kampagne des Peng! Collectives im Netz
Gespräch mit Lia Rea von der Berliner Aktionskunstgruppe Peng!

14:30 Kulturnachrichten

15:00 Uhr

Kakadu

15:00 Nachrichten für Kinder

15:05 Musiktag

u.a. Große Oper für kleine Hörer
Von Friederike Harmsen
Moderation: Patricia Pantel

15:30 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Nachmittag
Moderation: Andreas Müller

Percy Sledge und die Schwarze Popmusik in den 60er-Jahren
Gespräch mit Bodo Mrozek, Historiker am Zentrum für Zeithistorische Forschung, Uni Potsdam

Musiker abseits des Neo-Soul-Klischees loten neue Grenzen aus: Benjamin Clementine, Dean Blunt u.a.
Von Oliver Schwesig

16:00 Nachrichten

17:00 Uhr

Nachrichten

17:07 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Abend
Moderation: Liane von Billerbeck und Hans-Joachim Wiese

17:20 Kommentar

17:30 Kulturnachrichten

18:00 Nachrichten

18:30 Uhr

Weltzeit

Moderation: Isabella Kolar

Aufrüsten in der Ostsee
Militärmanöver auf der schwedischen Insel Gotland
Von Bernd Musch-Borowska

Bedingt verteidigungsbereit?
Finnlands Sicherheitspolitik auf dem Prüfstand
Von Michael Frantzen

Bedingt verteidigungsbereit? - Finnlands Sicherheitspolitik auf dem Prüfstand
Am 19. April wählen die Finnen ein neues Parlament. Unabhängig davon, wie die neue Regierung aussehen wird, an seiner Neutralität wird Finnland nicht rütteln. Nur jeder dritte Finne kann sich eine Nato-Mitgliedschaft vorstellen, auch wenn russische Kampfjets wie im vergangenen Sommer fast schon im Wochentakt in den finnischen Luftraum eindringen. 1300 Kilometer lang ist die gemeinsame Grenze. Seit der Annexion der Krim durch Russland werden die Stimmen lauter, die angesichts der Sparmaßnahmen um die Verteidigungsbereitschaft der finnischen Armee fürchten. 2015 nun soll erstmals wieder mehr Geld in den Verteidigungshaushalt fließen.

19:00 Uhr

Nachrichten

19:07 Uhr

Zeitfragen. Kultur und Geschichte

Magazin
Moderation: Philipp Gessler

Bonn, Berlin - Wie sich die Architektursprache bei Regierungsgebäuden ändert
Gespräch mit Nikolaus Bernau

Vom "vae victis" zu Reparationen - Über die Bewältigung von Kriegsfolgen
Von Klaus Pokatzky

19:30 Zeitfragen. Feature

Was vor hundert Jahren im Osmanischen Reich geschah
Über den Massenmord an den Armeniern
Winfried Sträter im Gespräch mit Historiker Rolf Hosfeld. Direktor des Lepsiushauses Potsdam

20:00 Uhr

Nachrichten

20:03 Uhr

Konzert

Wigmore Hall, London
Aufzeichnung vom 13.04.2015

Wolfgang Amadeus Mozart
Klaviersonate F-Dur KV 332
Adagio F-Dur KV Anh. 206a (KV 6 Anh. A 65)
Klaviersonate D-Dur KV 284

Kristian Bezuidenhout, Hammerklavier

Wigmore Hall, London
Aufzeichnung vom 06.04.2015

Joseph Haydn
Streichquartett C-Dur op. 20/2 Hob. III/32

Meta4:
Antti Tikkanen, Violine
Minna Pensola, Violine
Atte Kilpeläinen, Viola
Tomas Djupsjöbacka, Violoncello

21:30 Uhr

Hörspiel

Liebe unter Fischen
Von René Freund
Regie: Beatrix Ackers
Komposition: Max Nagl
Mit: Fabian Busch, Britta Steffenhagen u.a.
Ton: Rudolf Grosser
Produktion: NDR 2014
Länge: 58’58

Die Begegnung eines ausgebrannten Kreuzberger Lyrikers mit Mara, einer sehr reizvolle Fischforscherin mitten in den österreichischen Bergen.

Eine Berliner Verlegerin vor dem finanziellen Aus, ein Naturbursche mit gesundem Menschenverstand und eine slowakische Nixe: Sie stellen das illustre Personal dieser Versuchsanordnung dar, in deren Zentrum der ausgebrannte Kreuzberger Bestsellerlyriker Alfred Firneis geraten ist. Ehe dieser sich versieht, findet er sich in einer Holzhütte mitten in den österreichischen Bergen wieder - in absoluter Stille und Zivilisationsferne. Nach erstem Schock und einem gescheiterten Fluchtversuch gewinnt Alfred eine völlig neue Sicht auf die Dinge und sich selbst. Phoxinus phoxinus, zu deutsch: die Elritze, ist ein wirklich spannender kleiner Schwarmfisch und Mara, die Biologiestudentin im höheren Semester, eine sehr reizvolle Fischforscherin.

René Freund, geboren 1967, lebt als Autor und Übersetzer in Oberösterreich. Er studierte Philosophie, Theaterwissenschaft und Völkerkunde, schreibt Theaterstücke, Romane (zuletzt: 'Liebe unter Fischen' 2013), Glossen, Sachbücher und Hörspiele.

22:30 Uhr

Studio 9 kompakt

Themen des Tages
Moderation: Hanns Ostermann

23:00 Uhr

Nachrichten

23:05 Uhr

Fazit

Kultur vom Tage
Moderation: Vladimir Balzer

Besuch der Art Cologne - Messe als Selbstversuchung (16.-19.4.15)
Von Thorsten Jantschek

Filme der Woche: "A Blast" und " Dessau Dancers"
Vorgestellt von Anke Leweke

Mehr als nur Museum: Frankfurt erhält ein Museum für moderne elektronische Musik
Gespräch mit dem Initiator Andreas Tomalla

Kulturpresseschau
Von Gregor Sander

23:30 Kulturnachrichten

April 2015
MO DI MI DO FR SA SO
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Unsere Empfehlung heute

weitere Beiträge

Wurfsendung

Wurfsendung (Deutschlandradio)

Wurfsendungen werfen wir werktäglich sechsmal, an Samstagen und Sonntagen dreimal ins Programm. Viele einzelne Sendungen eines Tages können Sie auf der Wurfsendungsseite direkt nachhören.
Mehr

Interview

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur