Seit 23:05 Uhr Fazit

Freitag, 15.11.2019
 
Seit 23:05 Uhr Fazit
Tagesprogramm Dienstag, 19. Dezember 2017
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Neue Musik

Objekte für den spielenden Zuschauer
In memoriam Peter Vogel (1937 - 2017)
Von Hubert Steins

Peter Vogels Klangobjekte sind filigrane Drahtkonstruktionen - anmutig und rätselhaft trotz ihrer sichtbar eingebauten Sensoren.

01:00 Uhr

Nachrichten

01:05 Uhr

Tonart

Jazz
Moderation: Vincent Neumann

02:00 Nachrichten

03:00 Nachrichten

04:00 Nachrichten

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Morgen
Moderation: Christine Watty

u.a. Kalenderblatt
Vor 60 Jahren: In Paris endet die NATO-Gipfelkonferenz zur Stationierung von Mittelstreckenraketen in Europa

05:30 Nachrichten

05:50 Aus den Feuilletons

06:00 Nachrichten

06:20 Wort zum Tage

Militärdekan Dirck Ackermann
Evangelische Kirche

06:30 Nachrichten

07:00 Nachrichten

07:20 Politisches Feuilleton

Regierungsauftrag - so begehrt wie eine heiße Kartoffel
Von Uwe Bork

07:30 Nachrichten

07:40 Interview

Terror in unseren Städten: Baulicher Schutz ohne Wiedererkennung?
Gespräch mit Prof. Norbert Gebbeken, Universität der Bundeswehr München

08:00 Nachrichten

08:30 Nachrichten

08:50 Buchkritik

"Jerusalem" von Alexander Ilitschewski
Von Marko Martin

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Im Gespräch

"Jedes Menschenleben zählt"
Klaus Pokatzky im Gespräch mit Kim Hartzner, Geschäftsführer Mission East

Kim Hartzner liebt es, Ordnung im Chaos zu schaffen. Schon als Student der Medizin hat der Chirurg am liebsten in der Notfallstation gearbeitet. Heute steht Kim Hartzner der Hilfsorganisation "Mission East" vor. Die weltweit rund 500 Mitarbeiter der Organisation leisten Nothilfe in Krisen- und Kriegsgebieten des Mittleren Ostens und Asiens. Im Angesicht der Not und des Elends im Irak oder in Nordkorea ist der christliche Glaube für den dänischen Arzt eine Quelle der Inspiration.

Die 1991 in Dänemark gegründete Nothilfs- und Entwicklungsorganisation unterhält inzwischen auch in Berlin ein Büro. Der deutschen Sprache und Kultur fühlt sich Kim Hartzner besonders verbunden, denn seine Großmutter ist aus Deutschland nach Dänemark eingewandert. Der Vater von vier Söhnen ist schon als Kind viel gereist und spricht 14 Sprachen.

Klaus Pokatzky will von ihm wissen, was er mit Deutschland verbindet, wie er mit Stress umgeht und wo er sich am besten entspannen kann.

10:00 Uhr

Nachrichten

10:05 Uhr

Lesart

Das Literaturmagazin
Moderation: Frank Meyer

Ansichten eines Unbeugsamen
Warum man Heinrich Böll auch heute noch lesen muss
Gespräch mit Helmut Böttiger

"Allerdings mit anderem Text"
Anna Karenina im Show-Format
Von Olga Hochweis

Adventskalender :
"Das Leben des Vernon Subutex" von Virginie Despentes
Von Julia Riedhammer

"Seven Illustrated Books 1952-1959" von Andy Warhol
Rezensiert von Eva Hepper

Stapelware
Was sind die Jahresbestseller 2017?
Gespräch mit Kim Kindermann und Kolja Mensing

11:00 Uhr

Nachrichten

11:05 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Vormittag
Moderation: Mascha Drost

Zum Tod des Jazzsängers Kevin Mahogany
Gespräch mit Matthias Wegner

Chashing Trane
Dokumentation über den US-amerikanischen Musiker John Coltrane
Von Laf Überland

Die bewegte Geschichte der Staatsoper Berlin im 20. Jahrhundert
Gespräch mit dem Historiker Misha Aster

11:30 Musiktipps

11:45 Rubrik: Klassik

20 Jahre "Frau Musica nova" in Köln
Gespräch mit der Komponistin Brigitta Muntendorf

12:00 Uhr

Nachrichten

12:05 Uhr

Studio 9 - Der Tag mit ...

Harry Nutt, Autor und Kulturkorrespondent, Frankfurter Rundschau
Moderation: Anke Schaefer

13:00 Uhr

Nachrichten

13:05 Uhr

Länderreport

Moderation: Heidrun Wimmersberg

"Weihnachten fällt dieses Jahr aus"
Der Anschlag in Berlin und seine Folgen
Von Holger Trocha

Terror und Trauma
Neue Gefahren erfordern neue Strategien für Ärzte
Von Uschi Götz

Radikalisierte Studenten
Wie Dozenten sie besser erkennen können
Von Klaus Martin Höfer

14:00 Uhr

Nachrichten

14:05 Uhr

Kompressor

Das Kulturmagazin
Moderation: Max Oppel

Frage des Tages:
Weshalb reist Rosa Parks Haus zurück in die USA?
Gespräch mit Ryan Mendoza, Bildender Künstler

Alles ist anders als man glaubt:
Ist Mystery demokratiegefährdend?
Von Lars Koch

Gestalten! Design und Architektur
- Plätzchen
Gespräch mit Nikolaus Bernau

Desorientierung als Genuss
Das Debutalbum von Nadah El Shazly aus Kairo
Von Hartwig Vens

14:30 Kulturnachrichten

Von Gabi Wuttke

15:00 Uhr

Kakadu

15:00 Nachrichten für Kinder

15:05 Medientag

Moderation: Fabian Schmitz

Kinotipp:
"Jumanji"
Gespräch mit Anna Wollner

Die Lesecrew stellt Weihnachtsbücher vor
Von Regina Voss

Website-Tipp:
Kinderweltreise
Von Astrid Bischofsberger

15:30 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Nachmittag
Moderation: Martin Böttcher

Chashing Trane
Dokumentation über den US-amerikanischen Musiker John Coltrane
Von Laf Überland

Ist Popmusik im Jahr 2017 endgültig auserzählt?
Gespräch mit Nate Sloan

Im Dialog mit der Jazzgeschichte
Der Schwede Magnus Lindgren
Von Matthias Wegner

"Räuberleiter" für Musikerinnen
Die Podcast-Reihe Raketerei
Gespräch mit Imke Machura

16:00 Nachrichten

16:30 Musiktipps

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Abend
Moderation: Vladimir Balzer und Axel Rahmlow

17:30 Kulturnachrichten

Von Gabi Wuttke

18:00 Nachrichten

18:30 Uhr

Weltzeit

Mexiko All Inklusive
Zwischen Trump, Fiesta und La Bestia
Von Isabella Kolar
Moderation: André Zantow

400 000 Menschen reisen pro Jahr durch Mexiko. Ein Teil davon - illegale Migranten zumeist aus Honduras, El Salvador und Guatemala - mit dem berühmt-berüchtigten Güterzug "La Bestia“. Viele kommen nie am Traumziel USA an: dafür sorgen zum einen die Migrationsbehörde und zum anderen die organisierten kriminellen Banden, die auf Opfer lauern. Mit Amtsantritt von US-Präsident Trump ging die Migrantenzahl zurück. Nicht so die Zahl der Ermordeten: In Mexiko wurden in diesem Jahr bis Ende September 68 Menschen pro Tag ermordet. Paradox: Mit den "Dias de Los Muertos“ wurde der Toten auch in diesem Jahr wieder besonders fröhlich gedacht. In Mexiko-Stadt und auch in Chiapas, wo die indigene Bevölkerung erstmals auf eine eigene Kandidatin bei der Präsidentschaftswahl am 1. Juli 2018 setzen kann.

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Zeitfragen. Wirtschaft und Umwelt

Magazin
Moderation: Johannes Nichelmann

Ein Job, zwei Arbeiterinnen
Wie funktioniert Job-Sharing?
Gespräch mit Johanna Tirnthal und Nico Morgenroth

Arbeitgeber Google
Die verordnete Entschleunigung
Von Nina Hellenkemper

19:30 Zeitfragen. Feature

Großstadt frisst Land
Vom Boom der Städte und dessen Preis
Von Sven Kästner

Viele deutsche Großstädte wachsen seit Jahren. Wie schon in den 70er- und 90er-Jahren entstehen wieder Stadtrandsiedlungen. Außerdem wird die Infrastruktur modernisiert: Hochgeschwindigkeitszüge donnern durch die Provinz und verbinden die Metropolen, neue Stromtrassen durchschneiden Wälder und Felder. Geht das städtische Wachstum nur auf Kosten der ländlichen Gebiete? Fressen also die Großstädter das Land? Eine Reise zu Kleinstädten am Rande des Großstadtbooms.

20:00 Uhr

Nachrichten

20:03 Uhr

Konzert

Martinů Festtage
Volkshaus Basel
Aufzeichnung vom 01.11.2017

Werke von Carl Czerny, Bohuslav Martinů und Nikolai Kapustin
Magali Mosnier, Flöte
Christian Poltéra, Violoncello
Robert Kolinsky, Klavier

Elisabethenkirche Basel
Aufzeichnung vom 12.11.2017

Albert Roussel
"Fanfare pour un sacre paien" für vier Trompeten und Pauken
"Le Bardit des Francs" für Chor, Bläser und Schlagzeug

Paul Hindemith
"Six Chansons" nach Rainer Maria Rilke

Bohuslav Martinů
Drei geistliche Lieder für Frauenchor mit Violine
"Feldmesse" für Bariton, Männerchor und Orchester

Marc-Olivier Oetterli, Bariton
Gaechinger Cantorey
Ensemble Basilisk
Leitung: Howard Arman

22:30 Uhr

Studio 9 kompakt

Themen des Tages
Moderation: Marcus Pindur

23:00 Uhr

Nachrichten

23:05 Uhr

Fazit

Kultur vom Tage
Moderation: Andrea Gerk

La grande brutezza
In Roms Standrandvierteln entwickelt sich eine Kulturszene
Von Thomas Migge

Zypern zieht Bilanz
Die Stadt Paphos war "Europäische Kulturhauptstadt 2017"
Von Michael Lehmann

Was mir heilig ist
Der Künstler und Musiker Jim Avignon
Von Georg Gruber

Adventskalender:
"Das Leben des Vernon Subutex" von Virginie Despentes
Von Julia Riedhammer

Kulturpresseschau
Von Arno Orzessek

23:30 Kulturnachrichten

Von Heike Bredol

Dezember 2017
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Unsere Empfehlung heute

Ein adliger SelbstversuchBlaublutbild
Symbol für Adel - blaublütig (imago / Steinach)

Zwischen ihrem Vor- und ihrem Nachnamen steht ein „Freiin“ und ein „von“. Ansonsten hatte die Autorin ihre adelige Herkunft eigentlich vergessen. Sie wird ihr aber immer wieder nachgetragen. Also stellt sie sich.Mehr

weitere Beiträge

Wurfsendung

Wurfsendung (Deutschlandradio)

Wurfsendungen werfen wir werktäglich sechsmal, an Samstagen und Sonntagen dreimal ins Programm. Viele einzelne Sendungen eines Tages können Sie auf der Wurfsendungsseite direkt nachhören.
Mehr

Interview

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur