Seit 19:30 Uhr Zeitfragen. Literatur
Freitag, 23.04.2021
 
Seit 19:30 Uhr Zeitfragen. Literatur
Tagesprogramm Donnerstag, 8. November 2012
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Neue Musik

Von Zahlenspielen und Seelenspiegeln
Der Amerikanische Komponist Elliott Carter
Von Georg Hirsch


(Zum Tode von Elliott Carter am 5.11.2012)

01:00 Uhr

Nachrichten

01:05 Uhr

2254

Nachtgespräche am Telefon
0 08 00.22 54 22 54
Die griechische Tragödie - Rettung um jeden Preis?
Moderation: Birgit Kolkmann

02:00 Uhr

Nachrichten

02:05 Uhr

Tonart

Rock
Moderation: Uwe Wohlmacher

03:00 Nachrichten

04:00 Nachrichten

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

05:30 Aus den Feuilletons

05:45 Kalenderblatt

Vor 20 Jahren: In Berlin demonstrieren über 350.000 Menschen gegen Ausländerfeindlichkeit

05:50 Presseschau

06:00 Nachrichten

06:15 Länderreport

06:23 Wort zum Tage

Pfarrer Lutz Nehk

06:30 Kulturnachrichten

06:50 Interview

07:00 Nachrichten

07:20 Politisches Feuilleton

Berlin-Alexanderplatz – zu Unrecht in Verruf
Von Eberhard Straub

07:30 Kulturnachrichten

07:50 Interview

08:00 Nachrichten

08:10 Mediengespräch

08:20 Reportage

Goldbasar – Syrer verkaufen ihr Hab und Gut
Von Luise Sammann

Die Gewalt in Syrien nimmt kein Ende. Ebenso wenig wie der Strom der Flüchtlinge, die ihr Land verlassen und in den längst überfüllten Auffanglagern der Nachbarländer Unterkunft suchen. Über 200.000 sollen es inzwischen sein, so das Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen, UNHCR. Mehr als die Hälfte der geflohenen Syrer hat sich dabei in den Süden der Türkei aufgemacht, z.B. in den türkischen Ort Kilis, ein 85.000 Einwohner-Städtchen. Das Flüchtlingslager dort gerät immer wieder unter Beschuss, wächst aber dennoch täglich. Auf einem Basar verkaufen die Flüchtlinge ihr Hab und Gut. Die lokale Wirtschaft liegt inzwischen am Boden, aber EIN Geschäftszweig profitiert: die Juweliere. Luise Sammann war auf dem Goldbasar von Kilis.

08:30 Kulturnachrichten

08:50 Kulturtipp

"Thespis" - Internationales Festival für Monodramen vom 9. - 16.11.2012
Theater Kiel und andere Spielorte

09:00 Uhr

Nachrichten

09:07 Uhr

Radiofeuilleton

09:07 Thema

09:20 Radiofeuilleton - Musik

09:30 Kulturnachrichten

09:33 Buchkritik

09:38 Kulturtipps

09:42 Radiofeuilleton - Musik

09:55 Kalenderblatt

Vor 20 Jahren: In Berlin demonstrieren über 350.000 Menschen gegen Ausländerfeindlichkeit

10:00 Nachrichten

10:07 Feuilletonpressegespräch

10:20 Radiofeuilleton - Musik

10:30 Kulturnachrichten

10:33 Buchkritik

10:38 Kulturtipps

10:42 Radiofeuilleton - Musik

10:50 Profil

11:00 Nachrichten

11:07 Thema

11:20 Radiofeuilleton - Musik

11:30 Kulturnachrichten

11:33 Buchkritik

11:38 Kulturtipps

11:42 Radiofeuilleton - Musik

12:00 Uhr

Nachrichten

12:07 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

12:50 Internationales Pressegespräch

13:00 Uhr

Nachrichten

13:07 Uhr

Länderreport

''Eine große persönliche Freiheit''
Schiller in Berlin. Ein Streiflicht zur Berlin- & Preußengeschichte
Von Claus-Stephan Rehfeld

775 Jahre Berlin. Da gibt es viele Geschichte zu erzählen. Zum Beispiel jene, von der nur sehr wenige wissen: Friedrich Schiller, der Freiheitsdichter, sein Berlinbesuch und sein Berlinverhältnis. Es ist ein recht interessantes Verhältnis. Dazu gehört auch, dass er plötzlich in Preußens Metropole auftaucht und das Berliner Terrain erkundet. In Weimar wissen nur wenige davon, aus gutem Grund. Schiller in Berlin, Schiller und Berlin. Ein Streiflicht zum Berlinjubiläum.

13:30 Uhr

Kakadu

Rauskriegtag für Kinder
u.a. Hunde als Zuhörer
Von Kristina Richter
Moderation: Patricia Pantel

14:00 Uhr

Nachrichten

14:07 Uhr

Radiofeuilleton

14:07 Thema

14:20 Radiofeuilleton - Musik

14:30 Kulturnachrichten

14:33 Buchkritik

14:38 Kulturtipps

14:42 Radiofeuilleton - Musik

15:00 Nachrichten

15:07 Thema

15:20 Radiofeuilleton - Musik

15:30 Kulturnachrichten

15:33 Buchkritik

15:38 Kulturtipps

15:42 Radiofeuilleton - Musik

15:50 Debatte

16:00 Nachrichten

16:07 Thema

16:20 Radiofeuilleton - Musik

16:30 Kulturnachrichten

16:33 Buchkritik

16:38 Kulturtipps

16:42 Radiofeuilleton - Musik

16:50 Elektronische Welten

17:00 Uhr

Nachrichten

17:07 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

18:00 Uhr

Nachrichten

18:07 Uhr

Weltzeit

Die schönste Straße der Welt – Die Route 66 in den USA
Von Jan Tussing

Am Endeder Straße – Wo die Panamericana eine Lücke hat
Von M. Marek und S.Weniger
Moderation: Angelika Windloff

18:30 Uhr

Da Capo

19:00 Uhr

Nachrichten

19:07 Uhr

Fazit am Abend

19:30 Uhr

Forschung und Gesellschaft

Keime im Krankenhaus
Neues aus der Forschung gegen resistente Erreger
Von Gaby Mayr

Forscher schlagen Alarm: Immer mehr Menschen sterben, weil sogenannte „Krankenhauskeime“ unempfindlich geworden sind gegen die Medikamente.

Bis zu 15.000 Menschen sterben pro Jahr in Deutschland an Infektionen, die sie sich im Krankenhaus zugezogen haben. Zum einen, weil Hygieneregeln missachtet werden, zum anderen, weil die Antibiotika versagen. Denn die Keime haben "gelernt", die einst wirksamen Medikamente zu zerstören. Jetzt schlagen die Forscher Alarm, denn auch die Pharmafirmen betrieben die Forschung an neuen Antibiotika wegen der immensen Kostenjahrelang auf Sparflamme. Ein Millionen schweres EU-Programm soll nun Abhilfe schaffen. Aber reicht das? Zumal immer neue, sogenannte "gramnegativen Bakterien" auf dem Vormarsch sind und Spitzenforscher ratlos machen.

20:00 Uhr

Nachrichten

20:03 Uhr

Konzert

Live aus der Konzertkirche Neubrandenburg

Ottorino Respighi
Alte Tänze und Arien, 2. Suite
Klavierkonzert a-Moll op. 40

ca. 20.50 Konzertpause mit Nachrichten
Die Komponistin Emilie Mayer
Von Gerd Müller

Emilie Mayer
Sinfonie Nr. 4 h-Moll
Rekonstruierte Orchesterfassung von Stefan Malzew

Pietro Massa, Klavier
Neubrandenburger Philharmonie
Leitung: Stefan Malzew

Der 200. Geburtstag, der in Friedland geborenen Komponistin Emilie Mayer, findet in der Musikwelt große Beachtung. So widmete die Neubrandenburger Philharmonie der Mecklenburgerin bereits im Mai ein Porträtkonzert und spielt nun am 8. November ihre h-Moll-Sinfonie in einer Bearbeitung von Stefan Malzew. Der Neubrandenburger Generalmusikdirektor rekonstruierte das Werk anhand der überlieferten vierhändigen Klavierfassung der Orchesterpartitur.

22:00 Uhr

Chormusik

Friedrich Silcher
Deutsche Volkslieder

GewandhausChor Leipzig
L'art de Passage
Leitung: Gregor Meyer

22:30 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

23:00 Uhr

Nachrichten

23:05 Uhr

Fazit

Kultur vom Tage

November 2012
MO DI MI DO FR SA SO
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Unsere Empfehlung heute

Reihe: Wirklichkeit im RadioJetzt
Museum guard, by the Street Artist Banksy, Martineau Road, London, N5, Britain. (MAURITIUS IMAGES/ ALEX MACNAUGHTON/ALAMY)

Mitternacht in Berlin. Im Jahr 1998 gibt es noch die telefonische Zeitansage. Studentinnen und Studenten schwärmen mit den Mikrofonen aus und fangen den Moment ein. Ein Dokument in der Reihe "Wirklichkeit im Radio".Mehr

weitere Beiträge

Wurfsendung

Wurfsendung (Deutschlandradio)

Wurfsendungen werfen wir werktäglich sechsmal, an Samstagen und Sonntagen dreimal ins Programm. Viele einzelne Sendungen eines Tages können Sie auf der Wurfsendungsseite direkt nachhören.
Mehr

Interview

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur