Seit 20:03 Uhr Konzert

Mittwoch, 01.04.2020
 
Seit 20:03 Uhr Konzert
Tagesprogramm Dienstag, 6. Oktober 2015
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Neue Musik

Into the Dark
Sabrina Hölzers Musik-Inszenierungen im lichtlosen Raum
Von Gisela Nauck

Wenn Musiktheater zum inszenierten Hörraum wird, kann akustische Wahrnehmung zum unvergesslichen Erlebnis werden.

01:00 Uhr

Nachrichten

01:05 Uhr

Tonart

Jazz
Moderation: Lothar Jänichen

02:00 Nachrichten

03:00 Nachrichten

04:00 Nachrichten

05:00 Uhr

Nachrichten

05:07 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Morgen
Moderation: Korbinian Frenzel

Neues Zuhause - Geschichten vom Ankommen
Porträt Yared Dibaba, Schauspieler, Moderator, Entertainer, Autor und Sänger
Von Axel Schröder

05:30 Nachrichten

05:50 Kalenderblatt

Vor 450 Jahren: Die französische Schriftstellerin und Frauenrechtlerin Marie de Gournay geboren

06:00 Nachrichten

06:20 Wort zum Tage

Joachim Opahle
Katholische Kirche

06:30 Nachrichten

06:40 Aus den Feuilletons

07:00 Nachrichten

07:20 Politisches Feuilleton

Flüchtlinge. Warum helfen auch nicht glücklicher macht.
Von Dilek Güngör

07:30 Nachrichten

07:40 Interview

Trotz möglichem Nobelpreis - Vorsicht beim genome editing
Gespräch mit Prof. Dr. Jörg Vogel, Mitglied der Leopoldina, Universität Würzburg, Institut für Molekular und Infektionsbiologie

08:00 Nachrichten

08:20 Frühkritik

08:30 Nachrichten

08:50 Buchkritik

"Immer das Geld" von Hans Magnus Enzensberger
Rezensiert von Wolfgang Schneider

09:00 Uhr

Nachrichten

09:07 Uhr

Im Gespräch

Was zog Sie in den Kaukasus?
Ulrike Timm im Gespräch mit Stephan Wackwitz, Autor und Leiter des Goethe-Instituts in Georgien

10:00 Uhr

Nachrichten

10:07 Uhr

Lesart

Das Literaturmagazin
Moderation: Joachim Scholl

Neues Zuhause - Geschichten vom Ankommen:
Portrait Yared Dibaba, Schauspieler, Moderator, Entertainer, Autor und Sänger
Von Axel Schröder

"Alle Farben rot": ein Roman über die jüngere indonesische Geschichte
Gespräch mit der Autorin Laksmi Pamuntjak

Indonesische Impressionen: Gamelan Konzert
Von Ulla Lenze

"Können wir nicht über was anderes reden?" von Roz Chast
Rezensiert von Kim Kindermann

11:00 Uhr

Nachrichten

11:07 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Vormittag
Moderation: Carsten Beyer

Sound Of The Cities: Stockholm
Von Ole Löding

11:30 Musiktipps

11:35 Klassik ROC

Was ist intuitive Musikalität? Der israelische Dirigent und Pianist Lahav Shani
Von Mascha Drost

12:00 Uhr

Nachrichten

12:07 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Mittag
Moderation: Marianne Allweiss und André Hatting

Wie sich 10.000 Migranten täglich durch Deutschland bewegen
Von Michael Watzke

13:00 Nachrichten

13:30 Uhr

Länderreport

Von Skepsis zu Freundschaft
Erfahrungen im jüdisch-muslimischen Dialog
Von Ita Niehaus

Mit Blick auf den islamistischen Terror und den zunehmenden Antisemitismus auch unter muslimischen Jugendlichen zeigt sich, dass der Dialog zwischen Juden und Muslimen heute wichtiger denn je ist. Bisher ist er auch in Deutschland nur in Ansätzen vorhanden. Doch es gibt Beispiele, die zeigen, dass es auch anders geht. In Hannover arbeiten Yazid Shammout, Vorsitzender der Palästinensischen Gemeinde, und Michael Fürst, Präsident der Jüdischen Gemeinde, seit mehreren Jahren an einem guten Zusammenleben. Denn, so Shammout, „wenn wir es hier in Deutschland nicht schaffen, einen friedlichen Dialog zu haben, wie sollen sie es dann in Israel und Palästina schaffen?“

14:00 Uhr

Nachrichten

14:07 Uhr

Kompressor

Das Kulturmagazin
Moderation: Max Oppel

Frage des Tages: Das Facebook-Urteil - werden jetzt die Stecker gezogen?
Gespräch mit Martin Holland

200 Jahre Städel. Ein Museum geht in die digitale Offensive
Gespräch mit dem Filmproduzenten Jörg Schulze

Neues Zuhause - Geschichten vom Ankommen:
Fünf Fragen an Yared Dibaba, Schauspieler, Moderator, Entertainer, Autor und Sänger
Von Axel Schröder

Zum Start von Cartel Land - Dürfen Drogenkriege "schön anzusehen" sein?
Von Hartwig Tegeler

Nach der Münchner Wiesn: O'Zapft ist ... in Palästina!
Von Noemi Schneider

14:30 Kulturnachrichten

15:00 Uhr

Kakadu

15:00 Nachrichten für Kinder

15:05 Medientag

u.a.: Kinotipp: 'Rettet Raffi'
Von Gabriela Grunwald
Moderation: Ulrike Jährling

15:30 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Nachmittag
Moderation: Martin Böttcher

Sound Of The Cities: Stockholm
Von Ole Löding

Die Vaterfigur des Schweizer Jazz: Franco Ambrosetti

Das Leben lernen - Neue Platte von John Grant
Von Christoph Reimann

16:00 Nachrichten

17:00 Uhr

Nachrichten

17:07 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Abend
Moderation: Liane von Billerbeck und Hans-Joachim Wiese

Neues Zuhause - Geschichten vom Ankommen:
Gespräch mit Yared Dibaba, Schauspieler, Moderator, Entertainer, Autor und Sänger

17:20 Kommentar

17:30 Kulturnachrichten

18:00 Nachrichten

18:30 Uhr

Weltzeit

Jahrelang sprühten wir Gift aufs Gemüse
Bio-Landwirtschaft in China
Von Ruth Kirchner

Kampf um Transparenz in Kadscharan
Bergbau in Armenien
Von Christian Siepmann

Moderation: Andre Zantow

Kampf um Transparenz in Kadscharan
Bergbau in Armenien
Umweltschutz-Pioniere in Armenien verlangen von den Behörden und Betreibern des Bergwerkes in Kadscharan mehr Transparenz. Ihre Messungen zeigen eine hohe Schwermetall-Belastung aller dortigen Kulturpflanzen. Der deutsche Mehrheitseigentümer der wichtigsten Mine Armeniens streitet das ab: Cronimet aus Karlsruhe pocht darauf, dass sich die Firma an Recht und Gesetz halte. Alle Regierungen Armeniens seit der Unabhängigkeit 1991 definierten ihre Politik als bergbaufreundlich. Das betreibende Kombinat ist einer der größten Einzelsteuerzahler des Landes.

19:00 Uhr

Nachrichten

19:07 Uhr

Zeitfragen. Wirtschaft und Umwelt

Magazin
Heizen und Energie
Moderation: Hartwig Martin

Ölpreis bleibt Keller - Wem nützt das, wem schadet das?
Von Michael Braun

Cloud and Heat- Heizen mit Computern
Von Nadine Lindner

19:30 Zeitfragen. Feature

Urwald oder Holzfabrik
Der deutsche Wald als Reformprojekt
Von Heiner Kiesel
(Wdh. v. 18.11.2014)

Deutschland ist zu fast einem Drittel von Wald bedeckt, und der entwickelt sich gut. Das weckt Begehrlichkeiten bei Wirtschaft und Politik. Die Bäume könnten helfen, unabhängiger von Kohle, Öl und Gas zu werden, die Klimabilanz des Landes aufzubessern. Und die chemische Industrie hofft ebenfalls, sie als nachwachsende Ressource nutzbar zu machen. Die Bäume werden wichtiger, aber Kritiker warnen vor den Folgen des wachsenden Nutzungsdrucks - schließlich soll der Wald auch für Erholung und Biodiversität sorgen. Wie können die Wälder der Zukunft diesen offenbar konträren Ansprüchen gerecht werden - und sind sie dann noch Wälder?

20:00 Uhr

Nachrichten

20:03 Uhr

Konzert

6. Hamburger Kammermusikfest
Laeiszhalle Hamburg
Aufzeichnung vom 04.10.2015

Mieczysław Weinberg
Sonatine für Violine und Klavier op. 46

Dmitrij Schostakowitsch
Klaviertrio Nr. 2 e-Moll op. 67

Grigori Frid
Sonate für Viola und Klavier op. 62 Nr. 1

Robert Schumann
Klavierquartett Es-Dur op. 47

Elisaveta Blumina, Klavier
Noah Bendix-Balgley, Violine
Andrei Gridchuk, Viola
Sennu Laine, Violoncello

22:00 Uhr

Alte Musik

'Goe from my window'
Facetten eines alt-englischen Volksliedes
Von Hans Rempel

'Goe from my window‘ ('Geh weg von meinem Fenster‘): Die Sendung bringt Facetten eines alt-englischen Volksliedes in Bearbeitungen von Thomas Tomkins, John Dowland, Richard Alison, Thomas Morley und Orlando Gibbons - Komponisten, die um das Jahr 1600 lebten und die damalige Hochblüte englischer Musik entscheidend mitgeprägt haben.

22:30 Uhr

Studio 9 kompakt

Themen des Tages
Moderation: Hanns Ostermann

23:00 Uhr

Nachrichten

23:05 Uhr

Fazit

Kultur vom Tage
200. Geburtstag Städel Museum, Frankfurt/ Main
Moderation: Alexandra Mangel

Das Frankfurter Städel Museum feiert seinen 200. Geburtstag mit einer großen Ausstellung, die die Stars der Sammlung mit Leihgaben aus der ganzen Welt zusammenbringt. Für den 'Dialog der Meisterwerke' reisen 65 berühmte Jubiläumsgäste aus Wien, Madrid, London, Paris, Rom, und Washington an. Zum ersten Mal bespielt eine Schau alle vier Etagen des Städel und alle Sammlungsbereiche.
Fazit feiert mit und gratuliert mit einer Sondersendung. Wir führen durch die Ausstellung und reisen zurück in die Geschichte einer Sammlung und Museumsstiftung, die beispielhaft für bürgerschaftliches Engagement in Deutschland steht. Und wir werfen einen Blick in die Zukunft der Museen, die im Städel schon begonnen hat - mit einem digitalen Spaziergang durch die Sammlung, mit Apps zu einzelnen Ausstellungen, einer digitalen Kunstkammer und Online-Kursen.

23:30 Kulturnachrichten

Oktober 2015
MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1

Unsere Empfehlung heute

weitere Beiträge

Wurfsendung

Wurfsendung (Deutschlandradio)

Wurfsendungen werfen wir werktäglich sechsmal, an Samstagen und Sonntagen dreimal ins Programm. Viele einzelne Sendungen eines Tages können Sie auf der Wurfsendungsseite direkt nachhören.
Mehr

Interview

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur