Seit 01:05 Uhr Tonart
Dienstag, 15.06.2021
 
Seit 01:05 Uhr Tonart
Tagesprogramm Dienstag, 9. Oktober 2012
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Neue Musik

Pulse Music
Der amerikanische Komponist John McGuire (*1942)
Von Hubert Steins
Autorenproduktion 2012

Bis 1998 lebte John McGuire in Köln. Dort entwickelte er eine durch den Serialismus geprägte Spielweise der Minimal Music.

01:00 Uhr

Nachrichten

01:05 Uhr

2254

Nachtgespräche am Telefon
0 08 00.22 54 22 54
Die Kanzlerin reist nach Athen - Soll Angela Merkel den Griechen entgegenkommen?
Moderation: Oliver Thoma

02:00 Uhr

Nachrichten

02:05 Uhr

Tonart

Jazzwoche Burghausen 2012
Aufzeichung vom 17.03.12

Tied & Tickled Trio & Billy Hart
John Hollenbeck Large Ensemble
Moderation: Lothar Jänichen

03:00 Nachrichten

04:00 Nachrichten

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

05:30 Aus den Feuilletons

05:45 Kalenderblatt

Vor 50 Jahren: Uganda wird unabhängig

05:50 Presseschau

06:00 Nachrichten

06:15 Länderreport

06:23 Wort zum Tage

Pfarrer Hans-Peter Weigel

06:30 Kulturnachrichten

06:50 Interview

07:00 Nachrichten

07:20 Politisches Feuilleton

Die Freiburger Ökonomenschule – die verkannten Neo-Liberalen
Von Georg von Wallwitz

07:30 Kulturnachrichten

07:50 Interview

08:00 Nachrichten

08:10 Mediengespräch

08:20 Reportage

08:30 Kulturnachrichten

08:50 Kulturtipp

Tournee-Tipp:
Garland Jeffreys samt Band kommt zur Kurz-Tournee nach Deutschland
Von Michael Groth

09:00 Uhr

Nachrichten

09:07 Uhr

Radiofeuilleton

09:07 Thema

09:20 Radiofeuilleton - Musik

09:30 Kulturnachrichten

09:33 Buchkritik

09:38 Kulturtipps

09:42 Radiofeuilleton - Musik

09:55 Kalenderblatt

Vor 50 Jahren: Uganda wird unabhängig

10:00 Nachrichten

10:07 Feuilletonpressegespräch

10:20 Radiofeuilleton - Musik

10:30 Kulturnachrichten

10:33 Buchkritik

10:38 Kulturtipps

10:42 Radiofeuilleton - Musik

10:50 Profil

11:00 Nachrichten

11:07 Thema

11:20 Radiofeuilleton - Musik

11:30 Kulturnachrichten

11:33 Buchkritik

11:38 Kulturtipps

11:42 Radiofeuilleton - Musik

12:00 Uhr

Nachrichten

12:07 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

12:50 Internationales Pressegespräch

13:00 Uhr

Nachrichten

13:07 Uhr

Länderreport

Mobile Familientherapie in Brandenburg
Von Clarisse Cossais

Im Landkreis Ostprignitz-Ruppin gibt es seit 17 Jahren ein interessantes Projekt: Familien, die auf dem Land wohnen, haben die Möglichkeit, eine Familientherapie zu bekommen, ohne dafür in die Stadt zu müssen. Wenn sich Schulen oder Kindergärten aufgrund prekärer Familiensituationen ans Jugendamt wenden oder wenn ein Kind besonders auffällt, kann die Behörde eine Familientherapie empfehlen oder verordnen. Im Landkreis Ostprignitz-Ruppin kann das Neuruppiner Jugendamt in solchen Fällen auf das Therapeutenteam von der Initiative Jugendarbeit Neuruppin e.V. zugehen. Dieses Team besteht aus insgesamt sieben ausgebildeten Familientherapeuten. Sie bilden 2er-Teams (Mann + Frau), die sich auf den Weg zu den Familien in die Dörfer machen. Das Jugendamt finanziert diese mobile Familientherapie, die sich meist über einen Zeitraum von einem Jahr erstreckt. Unsere Autorin Clarisse Cossais hat die Therapeuten bei ihrer mobilen Arbeit vor Ort begleitet.

13:30 Uhr

Kakadu

Erzähltag für Kinder
Das dritte Kaninchen
Eine Erzählung von Maraike Wittbrodt
Produktion: Deutschlandradio Kultur 2011
Ab 6 Jahren
Moderation: Elmar Krämer

Lina und Dennis dürfen den ganzen Samstag lang mit Kevins Kaninchen spielen, doch plötzlich fehlt eins und es gibt Ärger.

Lina und Dennis haben beide große Sehnsucht nach einem Haustier. Lina wünscht sich seit Jahren einen Hund, sie hat schon 61 Euro und 55 Cent gespart, aber das ist mal gerade ein Viertel Hund und außerdem erlauben ihre Eltern kein Haustier. Dennis ist erst seit wenigen Wochen in der Stadt, er sehnt sich zurück nach seinem Hund, den er im Dorf bei seiner Großmutter zurücklassen musste. Da freuen sich beide sehr, als Kevin sie fragt, ob sie am Samstag Zeit hätten, sich um die vielen Haustiere seiner Tante zu kümmern. Natürlich haben die beiden Zeit, und sie machen es gut. Nur fehlt plötzlich das dritte Kaninchen.

14:00 Uhr

Nachrichten

14:07 Uhr

Radiofeuilleton

14:07 Thema

14:20 Radiofeuilleton - Musik

14:30 Kulturnachrichten

14:33 Buchkritik

14:38 Kulturtipps

14:42 Radiofeuilleton - Musik

15:00 Nachrichten

15:07 Thema

15:20 Radiofeuilleton - Musik

15:30 Kulturnachrichten

15:33 Buchkritik

15:38 Kulturtipps

15:42 Radiofeuilleton - Musik

15:50 Debatte

16:00 Nachrichten

16:07 Thema

16:20 Radiofeuilleton - Musik

16:30 Kulturnachrichten

16:33 Buchkritik

16:38 Kulturtipps

16:42 Radiofeuilleton - Musik

16:50 Elektronische Welten

17:00 Uhr

Nachrichten

17:07 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

18:00 Uhr

Nachrichten

18:07 Uhr

Weltzeit

Die meist besuchte Internetseite – Der Blog del Narco in Mexiko
Von Martin Polansky

Stadt der verschwundenen Frauen – Mexikos Drogenhochburg Ciudad Juraez
Von Arndt Peltner
Moderation: Angelika Windloff

18:30 Uhr

Da Capo

19:00 Uhr

Nachrichten

19:07 Uhr

Fazit am Abend

19:30 Uhr

Literatur

Literatur im Gespräch
Feuertaufe
Autorinnen und ihre Romandebüts
Mit Vea Kaiser und Carmen Stephan
Moderation: Dorothea Westphal

Herausragende Debüts hat die Herbstsaison zu bieten – phantasievoll, überraschend, sprachmächtig und so ab- wie tiefgründig.

Ob poppige Blasmusik und Fischbandwürmer in einem alpenländischen Dorf oder die dringende, literarisch gestellte Frage: Warum sehen die Menschen nicht das Naheliegende? Warum können sie es nicht sehen? Ein Moskito fragt sich das, nachdem er mit seinem Stich eine junge Frau mit Malaria infiziert hat. Erzählt aus dessen Perspektive wagt sich der verstörende Roman "Mal Aria", der nebenbei eine Kulturgeschichte einer lebensbedrohlichen Krankheit ist, an die großen Themen des Lebens. Das Debüt "Blasmusikpop" ist ein sprachlich opulenter Heimatroman angesiedelt in der Provinz, wo die Dörfler mit allerlei Schrullen und mit wissenschaftlichen Interessen aufwarten. Die Herbstsaison überrascht mit Romandebüts, die durch ihre fantasievolle Sprache, Originalität und thematische Vielfalt auffallen. Zwei Autorinnen starten in den Literaturbetrieb mit Romanen, die so abgründig wie tiefsinnig sind.

20:00 Uhr

Nachrichten

20:03 Uhr

Konzert

Beethovenfest Bonn
Beethovenhalle
Aufzeichnung vom 06.10.2012

Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 8 F-Dur op. 93

Steven Stucky
"Radical Light" für Orchester

ca. 20.50 Konzertpause mit Nachrichten
Schönbergs Beethoven – Ausstellung zum Beethovenfest im Beethoven-Haus Bonn
Von Oliver Cech

Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 5 c-Moll op. 67

Philharmonia Orchestra London
Leitung: Esa-Pekka Salonen

22:00 Uhr

Alte Musik

“The Golden Years of Opera”
Aufstieg und Fall der italienischen Oper in London
Von Sabine Radermacher

Die Royal Academy als Opernveranstalter war eine Aktiengesellschaft und wurde am stock exchange gehandelt;
mit den entsprechenden Höhen und Tiefen für die Kunst...

"The reining amusements for the town, it is entirely music;[...] There is nobody allowed to say, ‘I sing’, but an eunuch, or an Italian woman." Mit diesen Worten umschrieb Jonathan Gay, der Autor der Beggar’s Opera 1723 die allgemeine Opern-Hysterie in der englischen Hauptstadt. Die Londoner "Golden Years of Italian Opera in 18th century" hatten 1719 mit der Gründung der Royal Academy of Music begonnen, einer Vereinigung von Adeligen unter Schirmherrschaft des Königs. Unter der Federführung des Schweizer Impresarios Johann J. Heidegger und Georg Friedrich Händels und mit den besten und berühmtesten (überwiegend italienischen) Sängern der Zeit veranstaltete die Royal Academy im Haymarket Theatre, einem der modernsten Bühnenhäuser Europas, ein rund zehn Jahre dauerndes Opernfestival, das die Londoner Gesellschaft in Ekstase versetzte. Dabei war ihr Erfolgsrezept ein sehr modernes: Sie war als Aktiengesellschaft gegründet worden, mit dem Auftrag, Kunst zu produzieren und Gewinn zu erwirtschaften! Als solche wurde sie an der Londoner Stock-Exchange gehandelt und ihre aktuellen Notierungen waren der Tagespresse zu entnehmen. Wie so oft, boomte die Aktie in ihrer Anfangszeit und brachte somit auch Leute in Verzückung, die sich für Musik sonst kaum interessierten. Bis die Royal AcademyKonkurrenz bekam …

22:30 Uhr

Ortszeit

Themen des Tages

23:00 Uhr

Nachrichten

23:05 Uhr

Fazit

Kultur vom Tage

Oktober 2012
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Unsere Empfehlung heute

weitere Beiträge

Wurfsendung

Wurfsendung (Deutschlandradio)

Wurfsendungen werfen wir werktäglich sechsmal, an Samstagen und Sonntagen dreimal ins Programm. Viele einzelne Sendungen eines Tages können Sie auf der Wurfsendungsseite direkt nachhören.
Mehr

Interview

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur