Seit 14:05 Uhr Kompressor

Donnerstag, 19.09.2019
 
Seit 14:05 Uhr Kompressor
Tagesprogramm Donnerstag, 24. Januar 2019
00:00 Uhr

Nachrichten

00:05 Uhr

Neue Musik

Forum N
hr-Sendesaal, Frankfurt am Main
Aufzeichnung vom 09.11.2018

Dieter Schnebel
"Trauermusik" (Uraufführung)

Ernstalbrecht Stiebler
"ein gruß" (Uraufführung)

Dieter Schnebel
Variationen über das "Heidenröslein" (Uraufführung)
"Wagner-Idyll"

hr-Sinfonieorchester
Leitung: Duncan Ward

01:00 Uhr

Nachrichten

01:05 Uhr

Tonart

Rock
Moderation: Mathias Mauersberger

02:00 Nachrichten

03:00 Nachrichten

04:00 Nachrichten

05:00 Uhr

Nachrichten

05:05 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Morgen
Moderation: Ute Welty

u.a. Kalenderblatt
Vor 70 Jahren: Das ifo Institut für Wirtschaftsforschung wird gegründet

05:30 Nachrichten

05:50 Aus den Feuilletons

06:00 Nachrichten

06:20 Wort zum Tage

Martin Wolf
Katholische Kirche

06:30 Nachrichten

07:00 Nachrichten

07:20 Politisches Feuilleton

Sprachassistentinnen: Die digitalen Dienstmägde
Von Holger Schulze

07:30 Nachrichten

07:40 Interview

Stadtklima, Ökologie und soziales Gefüge: Über die Bedeutung von Kleingärten
Gespräch mit Dr. Heike Gerth, Institut für Stadtplanung und Sozialforschung

08:00 Nachrichten

08:30 Nachrichten

08:50 Buchkritik

"Wer hat meinen Vater umgebracht" von Édouard Louis
Rezensiert von Sigrid Brinkmann

09:00 Uhr

Nachrichten

09:05 Uhr

Im Gespräch

"Die Kartoffel ist mein Hauptgericht"
Susanne Führer im Gespräch mit Karsten Ellenberg, Kartoffelzüchter

"Nemo", "Eggebloome" oder "Rote Emmalie" - dies sind nur drei der 150 Kartoffelsorten, die Karsten Ellenberg auf seinem Biohof anbaut. Darunter rote, blaue oder marmorierte Varianten und eigene Züchtungen, mit denen er der Saatgutindustrie trotzt.

10:00 Uhr

Nachrichten

10:05 Uhr

Lesart

Das Literaturmagazin
Moderation: Andrea Gerk

Aus den Listen:
"Edison" von Torben Kuhlmann
Gespräch mit Kim Kindermann

Die Bücher der Bäume
Von Eva Hepper

Bücherwürmer in Bangalore
Streifzug durch die indische Buchszene
Von Andi Hörmann

"Unverfügbarkeit" von Hartmut Rosa
Rezensiert von Michael Opitz

Literaturtipps
Von Julia Eikmann

Florian Werner liest Musik:
"Welthundetag" von Die Türen

11:00 Uhr

Nachrichten

11:05 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Vormittag
Moderation: Mascha Drost

Auftakt der Mozartwoche in Salzburg mit neuem künstlerischem Leiter Rolando Villlazón
Gespräch mit dem Opernsänger

"Fever" - das belgische Duo BALTHAZAR meldet sich zurück
Von Marcel Anders

Maßnahmen gegen sexuelle Diskriminierung:
Was tut die Hochschule für Musik und Theater München?
Von Tobias Stosiek

11:30 Musiktipps

11:45 Rubrik: Weltmusik

Dudu Tassa und The Kuwaitis
Ein jüdisch-arabisches Projekt aus Israel
Von Martin Risel

12:00 Uhr

Nachrichten

12:05 Uhr

Studio 9 - Der Tag mit ...

Alan Posener, Publizist und Buchautor
Moderation: Korbinian Frenzel

13:00 Uhr

Nachrichten

13:05 Uhr

Länderreport

Moderation: Nana Brink

Sprechen Sie Chinesisch?
Das neue China-Kompetenz-Zentrum in Konstanz
Von Thomas Wagner

Die Rettung liegt in China!
Hoffnung für die Eisengießerei in Torgelow in Mecklenburg-Vorpommern
Von Silke Hasselmann

Geschichtsmesse in Erfurt beginnt
Von Henry Bernhard

14:00 Uhr

Nachrichten

14:05 Uhr

Kompressor

Das Kulturmagazin
Moderation: Timo Grampes

"Meine Aufgabe war die eines Beschützers" - Zum Tod von Jonas Mekas
Gespräch mit dem Filmkritiker Bert Rebhandl

Zum Start von DAU in Paris: Zeitzeugenbericht aus der Produktion
Gespräch mit Nils Menrad

Vorgespielt: Vane
Gespräch mit Marvus Richter

Ist das Phänomen Marie Kondo "lakonisch-elegant"?
Von Christine Watty

14:30 Kulturnachrichten

Von Judith Velminski

15:00 Uhr

Kakadu

15:00 Nachrichten für Kinder

15:05 Quasseltag

Quasseln über Mathematik
Moderation: Ulrike Jährling
08 00 22 54 22 54

15:30 Uhr

Tonart

Das Musikmagazin am Nachmittag
Moderation: Andreas Müller

Studiogast: Die Schweizer Musikerin Anna Aaron

"With Love, From Berlin" - der Produzent und Musiker Daniel Haaksman

"Fever" - das belgische Duo BALTHAZAR meldet sich zurück
Von Marcel Anders

16:00 Nachrichten

16:30 Chor der Woche

Vokalensemble d'accord

Anders wollten sie sein, als der Chor 1985 gegründet wurde. Anders, als andere Chöre - nicht an eine Institution gebunden, nicht einer Ideologie verschrieben und ohne Vereinsmeierei. Die Voraussetzungen dafür waren gut. Das Vokalensemble dʼaccord traf sich zu ersten Proben in einer angesagten Szenekneipe. Es kamen Theatermacher und Handwerker, Jazzer und Alleinerziehende, Studenten und Arbeitslose. Das Repertoire bezeichnet der Chor selbst als vielseitig, "von schmachtend romantisch bis quietschend avantgardistisch".

17:00 Uhr

Nachrichten

17:05 Uhr

Studio 9

Kultur und Politik am Abend
Moderation: Julius Stucke

17:30 Kulturnachrichten

Von Judith Velminski

18:00 Nachrichten

18:30 Uhr

Weltzeit

Moderation: Katja Bigalke

Brexitfolgen für Frankreich
Von Anne Françoise Weber

Der Hafen von Calais, die Lastwagenfahrer, die Weinbauern: in Frankreich wären viele Menschen vom Brexit direkt betroffen. Von den hier lebenden Engländern, die dann nicht mehr EU-Bürger sein werden, ganz zu schweigen. Wie bereiten sie sich vor?

19:00 Uhr

Nachrichten

19:05 Uhr

Zeitfragen. Forschung und Gesellschaft

Magazin

Grüne Woche: Mikroplastik in Lebensmitteln
Von Christoph Schäfer

KonMari: Über die dunkle Seite des Ordnung-Haltens
Gespräch mit Dr. Philipp Hübl, Philosoph, Juniorprofessor für Theoretische Philosophie, Uni Stuttgart

19:30 Zeitfragen. Feature

Waste Studies: Wertlos mit Mehrwert?
Über die gesellschaftliche Bewertung von Müll
Von Christian Conradi

20:00 Uhr

Nachrichten

20:03 Uhr

Konzert

Debüt im Deutschlandfunk Kultur
Kammermusiksaal der Philharmonie Berlin
Aufzeichnung vom 16.01.2019

Thomas Tallis
“Te lucis ante terminum”

William Byrd
“Miserere mihi Domine”

Jonathan Seers
“Look down, O Lord”

Veljo Tormis
“Lase kiik käia!”
                                                  
Thomas Tomkins
“When David heard”

Thomas Tallis
“If ye love me”

Alonso Lobo
“Versa est in luctum”

Veljo Tormis
“Marjal aega magada”

David Bednall  
“Put out into the deep”

Clemens non Papa
“Ego flos campi”

Luca Marenzio
“Potrò viver io più se senza luce”

Giovanni P. da Palestrina
“Io son ferito, ahi lasso”

Sarah Rimkus
“My heart is like a singing bird”

Gerda Blok-Wilson
“O Little Rose, O Dark Rose”

Owain Park
“Phos hilaron”

Joanna Marsh
“Fading”, “Seeds in Flight”
                   
Josef Rheinberger
„Abendlied“

The Gesualdo Six:
Guy James, Countertenor
Alex Chance, Countertenor 
Joseph Wicks, Tenor
Josh Cooter, Tenor 
Michael Craddock, Bariton 
Samuel Mitchell, Bass
Leitung: Owain Park

Die sechs Sänger des Vokalensembles The Gesualdo Six und ihr Dirigent Owain Park haben ihre Ausbildung allesamt in bekannten englischen Knabenchören erhalten. Für ihr Berlindebüt wenige Wochen vor dem Brexit haben sie ein Programm zusammengestellt, das die Geschichte der europäischen Vokalpolyphonie vom 16. Jahrhundert bis zur Gegenwart nachvollzieht. Ein starkes Bekenntnis zu Europa!

22:00 Uhr

Chormusik

Benjamin Britten
"Five Flower Songs" für gemischten Chor
"A.M.D.G." für gemischten Chor

RIAS Kammerchor
Leitung: Justin Doyle

Koproduktion Deutschlandfunk Kultur / harmonia mundi 2018

22:30 Uhr

Studio 9 kompakt

Themen des Tages
Moderation: Marianne Allweiss

23:00 Uhr

Nachrichten

23:05 Uhr

Fazit

Kultur vom Tage
Moderation: Marietta Schwarz

Auf Nummer sicher:
Carl Philipp von Maldeghem wird Kölner Schauspielintendant
Von Stefan Keim

Vor seinem Wechsel nach Potsdam:
Direktor der Hamburger Kunsthalle zieht Bilanz
Gespräch mit dem Kunsthistoriker Christoph VogtherrI

In Berlin gescheitert:
Das Kunstprojekt DAU startet in Paris
Von Eberhard Spreng

Shall we dance? Eine Ausstellung über und zum Tanzen im Mucem in Marseille
Von Kahtrin Hondl

Ausstellung: Stadt der Frauen
Künstlerinnen in Wien von 1900 bis 1938
Von Carsten Probst

Kulturpresseschau
Von Tobias Wenzel

23:30 Kulturnachrichten

Von Michael Leverkus

Januar 2019
MO DI MI DO FR SA SO
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Unsere Empfehlung heute

weitere Beiträge

Wurfsendung

Wurfsendung (Deutschlandradio)

Wurfsendungen werfen wir werktäglich sechsmal, an Samstagen und Sonntagen dreimal ins Programm. Viele einzelne Sendungen eines Tages können Sie auf der Wurfsendungsseite direkt nachhören.
Mehr

Interview

weitere Beiträge

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur