Programm

Kalender
Mon
Tue
Wed
Thu
Fri
Sat
Sun

Donnerstag, 14.08.2014

  • 00:00 Uhr

    Nachrichten

  • 00:05 Uhr

    Neue Musik

    Dietmar Diesner
    "Verweigerung des Unplötzlichen"
    Dietmar Diesner, Sopran-Saxofon, Alt-Saxofon, Electronics
    (Aufzeichnung: Berlin 1988)

    Carlos Bechegas
    "Octave Ligatto"
    "Protot Clusters"  
    "Free Narrat"
    "Octave Celina"
    "Minimal Olito"
    aus: "Flute Landscapes"
    Carlos Bechegas, Flöte
    (Aufzeichnung: Portugal 1996)

    Michel Waisvish
    "Steve’s Pipe (for Steve Lacy)"
    "De Brug Gaat Open"
    "Berliner Neustadtlament"
    "Stradivarius"
    Michel Waisvisz, Synthesizer
    (Aufzeichnung: Studio Fylkingen/Stockholm 1977 und Quartier Latin Berlin 1976)

  • 01:00 Uhr

    Nachrichten

  • 01:05 Uhr

    Tonart

    Rock
    Moderation: Uwe Wohlmacher

    02:00 Uhr
    Nachrichten
    03:00 Uhr
    Nachrichten
    04:00 Uhr
    Nachrichten
  • 05:00 Uhr

    Nachrichten

  • 05:07 Uhr

    Studio 9

    Kultur und Politik am Morgen

    05:30 Uhr
    Nachrichten
    06:00 Uhr
    Nachrichten
    06:23 Uhr
    Wort zum Tage

    Pastoralreferent Kalle Grundmann
    Katholische Kirche

    06:30 Uhr
    Nachrichten
    07:00 Uhr
    Nachrichten
    07:30 Uhr
    Nachrichten
    07:40 Uhr
    Interview

    Die Lage der Flüchtlinge im Irak und die Frage der deutschen Außenpolitik
    Gespräch mit Claudia Roth (MdB, Bündnis 90/Die Grünen), Bundestagsvizepräsidentin

    08:00 Uhr
    Nachrichten
    08:20 Uhr
    Frühkritik

    Filme der Woche: "Jimmys Hall" und "Lucy"
    Vorgestellt von Hannelore Heider

    08:30 Uhr
    Nachrichten
    08:50 Uhr
    Buchkritik

    Judith Hermann: Aller Liebe Anfang. Roman, S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2014
    Rezenisert von Jörg Magenau

  • 09:00 Uhr

    Nachrichten

  • Wie schreibt man sich sein Leben von der Seele?
    Gespräch mit dem Schrftsteller Peter Wawerzinek

  • 10:00 Uhr

    Nachrichten

  • 10:07 Uhr

    Lesart

    Das Literaturmagazin
    u.a.
    Die Schrftstellerin Judith Hermann über ihr neues Buch "Aller Liebe Anfang"

    Originalton: Hitchcock "Spellbound" / "Ich kämpfe um dich"
    Von Patrick Roth

    Chantal Mouffe: Agonistik - Die Welt politisch denken, aus dem Englischen von Richard Barth, Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
    Rezenisert von Ingo Arend

    Literaturtipps
    Von Mechthild Lanfermann

    Alternativen zu Amazon
    Gespräch mit Jörg Plath

    Florian Werner liest Musik:
    Xavier Naidoo: "Amoi seg ma uns wieder"

  • 11:00 Uhr

    Nachrichten

  • 11:07 Uhr

    Tonart

    Das Musikmagazin am Vormittag
    Moderation: Haino Rindler

    u.a.
    Von höfischen Festen zu etablierten Festspielen - eine Zeitreise der Festivals
    Gespräch mit Franz Willnauer

    11:35 Uhr
    Weltmusik

    Groupa, Troska Polska und Tangoquintetten - Aktuelle skandinavische Ko
    Gespräch mit Wolfgang Meyering

  • 12:00 Uhr

    Nachrichten

  • 12:07 Uhr

    Studio 9

    Kultur und Politik am Mittag

    13:00 Uhr
    Nachrichten
  • Revision in Grafenrheinfeld
    Von Philip Artelt

    Es ist wohl die letzte Streicheleinheit für einen Dinosaurier kurz vor dem Aussterben: die jährliche Revision des Kernkraftwerks Grafenrheinfeld. Noch einmal öffnet die Mannschaft den Reaktor, noch einmal werden rund 1000 Sicherheitsprüfungen durchgeführt. Früher war das Routine, mit der Abschaltung 2015 wird die diesjährige Revision zum Ausnahmefall. Aber was bedeutet das für die Gemeinde? Wie geht es mit dem 3000-Einwohner-Ort Grafenrheinfeld und der Region Schweinfurt weiter, die jährlich Millionen an Steuereinnahmen durch das Kraftwerk hatte? Was passiert mit den 500 Beschäftigten, die demnächst immer weniger Arbeit haben? Während viele in der Region das Aus des Kraftwerks und die fortschreitende Energiewende feiern, ist es das Ende des Kraftwerks für die Bevölkerung vor Ort nicht unbedingt eine Erleichterung.

  • 14:00 Uhr

    Nachrichten

  • 14:07 Uhr

    Kompressor

    Das Kulturmagazin
    Moderation: Stephan Karkowsky

    u.a.
    Frage des Tages: Was ist Kult an den Drei Fragezeichen?
    Gespräch mit Heikedine Körting, Hörspielproduzentin

    Kompressiv kreativ! Das Teletext Art Festival zwingt Künstler zur Reduktion
    Gespräch mit Juha van Ingen, Kurator des Festivals, Teletext- und Videokünstler

    Vollbild: Ken Loachs letzer Film? "Jimmy's Hall"
    Von Patrick Wellinski

    Serienjunkies: Wie ernst ist die Sucht nach der nächsten Folge?
    Von Julian Kuper

  • 15:00 Uhr

    Kakadu

  • 15:30 Uhr

    Tonart

    Das Musikmagazin am Nachmittag
    Moderation: Mathias Mauersberger

    16:00 Uhr
    Nachrichten
  • 17:00 Uhr

    Nachrichten

  • 17:07 Uhr

    Studio 9

    Kultur und Politik am Abend

    18:00 Uhr
    Nachrichten
  • 18:30 Uhr

    Weltzeit

    Tradition, Handwerk und Lebensart - Die Franzosen und der Käse
    Von Andreas Teska

    Die Erben des Lucullus - Warum in Italien Liebe durch den Magen geht
    Von Tilmann Kleinjung

    Notizzettel: Nicht immer lukullisch- Wenn Touristen in Italien essen
    Von Tilmann Kleinjung

    Moderation: Isabella Kolar

    Die Erben des Lucullus - Warum in Italien Liebe durch den Magen geht
    Über kein Thema können sich Italiener länger unterhalten und streiten als über das Essen. Dabei geht es um mehr als bloße Nahrungsaufnahme: "Mangiare". Essen ist eine Kultur, eine Leidenschaft. Die auf den römischen Feldherr Lucullus zurückgeht.

  • 19:00 Uhr

    Nachrichten

  • 19:07 Uhr

    Zeitfragen

    Magazin

    19:30 Uhr
    Zeitfragen

    Was ist Bewusstsein?
    Gespräche über Hirnforschung und die Grenzen der Erkenntnis
    Von Matthias Eckoldt
    (Wdh. vom 14.11.2013)

    Natur- und Geisteswissenschaftler versuchen jenen mysteriösen Kern zu ergünden, der Menschen zu Individuen macht.

  • 20:00 Uhr

    Nachrichten

  • 20:03 Uhr

    Konzert

    Young Euro Classic
    Admiralspalast, Berlin
    Aufzeichnung vom 12.08.2014

    Zwischen Ming-Dynastie und der Ära Medici
    Kun-Oper und italienische Madrigale

    Suozhou Kunqu Ensemble, China
    teatro del mondo, Deutschland

  • 22:00 Uhr

    Chormusik

    Early Music Festival York
    Aufzeichnung vom 11.07.2014

    „Voice of the Turtle Dove”
    Englische Vokalmusik des 16. Jahrhunderts
    Werke von John Sheppard, William Mundy und Richard Davy

    The Sixteen
    Leitung: Harry Christophers

  • 22:30 Uhr

    Studio 9

    Themen des Tages

  • 23:00 Uhr

    Nachrichten

  • 23:05 Uhr

    Fazit

    Kultur vom Tage
    Moderation: Eckhard Roelcke

    u.a.
    Jetzt protestieren auch deutsche Schriftsteller gegen Amazon
    Gespräch mit Regula Venske, Geschäftsführerin PEN

    New Yorker Flaggenklau: Das Kunstverständnis des Künstlers Matthias Wermke
    Gespräch mit Else Gabriel, Professorin v. Wermke

    "Als die Tauben verschwanden": Der neue Roman der gefeierten Finnin Sofi Oksanen
    Von Tobias Wenzel

    Eindrücke aus der Kulturszene Simbabwe: Der Maler Misheck Masamvu
    Von Leonie March

    The Bestest: Bericht vom diesjährigen Fringe-Festival in Edinburgh
    Von Dr. Ulrich Fischer

    Kulturpresseschau
    Von Arno Orzessek