Programm

Kalender
Mon
Tue
Wed
Thu
Fri
Sat
Sun

Dienstag, 08.03.2016

  • 00:00 Uhr

    Nachrichten

  • 00:05 Uhr

    Neue Musik

    Die Namen der Töne
    Über Anstrengungen und Erleichterungen des Hörens
    Von Johannes Kreidler

    Titel, Programmtext, sonstige Verlautbarungen des Komponisten - wie wirken beigefügte Informationen auf das Hören von Musik ein?

  • 01:00 Uhr

    Nachrichten

  • 01:05 Uhr

    Tonart

    Jazz
    Erdige Sounds und tastende Balladen: der Saxofonist Peter Weniger im Gespräch
    Moderation: Matthias Wegner

    02:00 Uhr
    Nachrichten
    03:00 Uhr
    Nachrichten
    04:00 Uhr
    Nachrichten
  • 05:00 Uhr

    Nachrichten

  • 05:07 Uhr

    Studio 9

    Kultur und Politik am Morgen
    Moderation: Dieter Kassel

    05:30 Uhr
    Nachrichten
    05:50 Uhr
    Kalenderblatt

    Vor 25 Jahren: Das Bundeskabinett beschließt das "Gemeinschaftswerk Aufschwung Ost"

    06:00 Uhr
    Nachrichten
    06:30 Uhr
    Nachrichten
    07:00 Uhr
    Nachrichten
    07:30 Uhr
    Nachrichten
    07:40 Uhr
    Interview

    Kann/Sollte Tourismus die Welt verbessern?
    Gespräch mit Harald Armin Friedl, lehrt und forscht an der FH Joanneum in Bad Gleichenberg über Nachhaltigkeit und Ethik im Tourismus.

    08:00 Uhr
    Nachrichten
    08:20 Uhr
    Frühkritik

    12 Tage, 192 Veranstaltungen
    Die Lit.Cologne in Köln beginnt
    Von Esther Körfgen

    08:30 Uhr
    Nachrichten
  • 09:00 Uhr

    Nachrichten

  • Verstehen Sie den Erfolg von "Weissensee"?
    Katrin Heise im Gespräch mit der Drehbuchautorin Annette Hess

  • 10:00 Uhr

    Nachrichten

  • 10:07 Uhr

    Lesart

    Das Literaturmagazin
    Moderation: Andrea Gerk

    Deutscher Hörbuchpreis 2016
    Bestes Kinderhörbuch ist die 'Unendliche Geschichte'
    Gespräch mit Ulla Illerhaus

    Vor der Manga Comic Con auf der Leipziger Buchmesse: Die neuen Mangatrends
    Gespräch mit Stefan Mesch

    "regretting motherhood. Wenn Mütter bereuen" von Orna Donath
    Rezensiert von Kim Kindermann

    Nach Hause gehen. 600 Kilometer zu Fuß in die Heimat (2)
    Von Jörn Klare

  • 11:00 Uhr

    Nachrichten

  • 11:07 Uhr

    Tonart

    Das Musikmagazin am Vormittag
    Moderation: Carsten Beyer

    "No Land´s Song"
    Filmdokumentation über das Gesangsverbot für Frauen im Iran
    Von Bamdad Esmaili

    Soundscout
    Soundbar aus Gummersbach
    Von Martin Risel

  • 12:00 Uhr

    Nachrichten

  • 12:07 Uhr

    Studio 9

    Kultur und Politik am Mittag
    Moderation: Anke Schäfer und Christopher Ricke

    13:00 Uhr
    Nachrichten
  • Die Energiewende
    End- und Zwischenlager für Atommüll
    Moderation: Claus-Stephan Rehfeld

    Der Stand der Dinge in Gorleben, Salzgitter, Morsleben und Asse

    Endlagersuche in Baden-Württemberg

  • 14:00 Uhr

    Nachrichten

  • 14:07 Uhr

    Kompressor

    Das Kulturmagazin
    Moderation: Stefan Karkowsky

    Kann man Sexismus in der Werbung verbieten?
    Gespräch mit der Genderforscherin Stevie Schmiedel

    Mythos vom "Ersten Opfer" entzaubert
    Die Waldheim-Ära im österreichischen Kino
    Gespräch mit Peter Schernhuber, Festivalleiter Filmfestival Diagonale in Graz

    Frau singt in der Öffentlichkeit
    Der iranische Dokumentarfilm "No Land's Song"
    Von Gerd Brendel

    Gruftis in Leipzig - 25 Jahre Wave Gotik Treffen
    Von Juliane Neubauer

    Das Lesen der Anderen: Texte zur Kunst - Polarität
    Hanna Magauer, Redakteurin

  • 15:00 Uhr

    Kakadu

    15:05 Uhr
    Kakadu

    u.a. Buchtipp
    Daniel Napp: Löwen mögen schöne Zöpfe
    Von Regine Bruckmann
    Moderation: Tim Wiese

  • 15:30 Uhr

    Tonart

    Das Musikmagazin am Nachmittag
    Moderation: Andreas Müller

    Soundscout: Soundbar aus Gummersbach
    Von Martin Risel

    Wie viel Sexismus steckt im deutschsprachigen Indie?
    Gespräch mit Sandra Grether, Sängerin, Gitarristin, Autorin, Bloggerin und feministische Aktivistin

    Songbirds Collective: vier Musikerinnen, vier Klangwelten
    Gespräch mit der Musikerin Ashia Bison Rouge

    30 Jahre "Jazz Butcher": Unbekannte Legende des britischen Indie-Folk
    Von Dirk Schneider

    16:00 Uhr
    Nachrichten
  • 17:00 Uhr

    Nachrichten

  • 17:07 Uhr

    Studio 9

    Kultur und Politik am Abend
    Moderation: Liane von Billerbeck und Hans-Joachim Wiese

    18:00 Uhr
    Nachrichten
  • 18:30 Uhr

    Weltzeit

    Hier ist die Mehrheit weiblich - Das Parlament in Ruanda
    Von Linda Staude

    Die "hässliche" Krankheit - Brustkrebs in Ägypten
    Von Cornelia Wegerhoff

    Moderation: Andre Zantow

    Die "hässliche" Krankheit - Brustkrebs in Ägypten
    Zu "Pink Partys" und "Zumbathons" kommen tausende Frauen in Kairo. Sie treiben Sport, haben Spaß und informieren sich in lockerer Atmosphäre über Brustkrebs-Vorsorge. In den Familien ist das Thema oft ein Tabu. Viele Frauen schämen sich, wollen ihre Brüste nicht selbst nach Knoten abtasten, sprechen oft nur von der "hässlichen" Krankheit. Einige Ärzte und ehemalige Patientinnen wollen aufklären und kostenlos helfen, damit Brustkrebs früher entdeckt wird und mehr Frauen überleben.

  • 19:00 Uhr

    Nachrichten

  • 19:07 Uhr

    Zeitfragen

    Magazin
    Frauentag
    Moderation: Hartwig Martin

    Harriet Tayler Mill und die Frauen in den Wirtschaftswissenschaften
    Von Ulrike Köppchen

    Gendermarketing und die hellblau-rosa-Falle
    Von Sascha Verlan

    19:30 Uhr
    Zeitfragen

    Mädels, wo bleibt ihr?
    Arbeiten in der IT-Branche
    Von Anna Bilger und Vanessa Loewel

    Jobs in der Informatik gibt es viele. Doch vor den Computern sitzen fast nur Männer. Gerade ein Fünftel der Informatikstudenten sind Frauen. Der Anteil von Informatikerinnen in der Arbeitswelt ist sogar noch geringer. Seit 40 Jahren hat sich an diesen Zahlen nicht viel geändert. Dabei wird in aufwändigen Kampagnen dafür geworben, dass Mädchen IT-Berufe ergreifen - und die Zukunftschancen sind hervorragend. Warum ist es also so schwierig, mehr Frauen für Informatik zu begeistern? Bekommen Mädchen noch immer zu hören, dass sie technisch nicht begabt seien? Oder liegt es am Image des menschenscheuen und fachidiotischen Computer-Nerds? Sind es die familienunfreundlichen Arbeitsbedingungen in der IT-Branche, mit Nachtarbeit und Überstunden? Oder die Angst vor alltäglichem Sexismus und Diskriminierung, die viele Frauen abhält? Informatikerinnen und Frauen in der IT-Branche berichten von ihren Erfahrungen in einer Arbeitswelt, deren Strukturen, Regeln und Codes fast ausschließlich von Männern bestimmt werden.

  • 20:00 Uhr

    Nachrichten

  • 20:03 Uhr

    Konzert

    In memoriam Nikolaus Harnoncourt
    Aus Konzerten und Gesprächen

    Philharmonie Berlin, Kammermusiksaal
    Aufzeichnung vom 28.09.1991

    Wolfgang Amadeus Mozart
    Serenade D-Dur KV 320 "Posthorn-Serenade"
    Berliner Philharmoniker

    Philharmonie Berlin
    Aufzeichnungen vom 25./26.10.1987

    Franz Schubert
    Sinfonie Nr. 8 h-Moll D 759 "Unvollendete"
    Radio-Symphonie-Orchester Berlin

    "Ich kann nur Ziele haben, die ich nicht erreiche"
    Jürgen Flimm im Gespräch mit Nikolaus Harnoncourt (Berlin 2014)

    Musikverein Wien
    Aufzeichnung vom 05.06.2011

    Johann Strauss (Vater)
    "Radetzky-Marsch" op. 228 (Urfassung)
    Concentus musicus Wien

    u.a.

  • 22:30 Uhr

    Studio 9

    Themen des Tages

  • 23:00 Uhr

    Nachrichten

  • 23:05 Uhr

    Fazit

    Kultur vom Tage
    Moderation: Vladimir Balzer