Programm

Kalender
Mon
Tue
Wed
Thu
Fri
Sat
Sun

Dienstag, 27.02.2018

  • 00:00 Uhr

    Nachrichten

  • 00:05 Uhr

    Neue Musik

    "Eine Musik wie vor 50.000 Jahren"
    Der Maler und Klangexperimentator Jean Dubuffet (1901-1985)
    Von Richard Schroetter

  • 01:00 Uhr

    Nachrichten

  • 01:05 Uhr

    Tonart

    Jazz
    Moderation: Manuela Krause

    02:00 Uhr
    Nachrichten
    03:00 Uhr
    Nachrichten
    04:00 Uhr
    Nachrichten
  • 05:00 Uhr

    Nachrichten

  • 05:05 Uhr

    Studio 9

    Kultur und Politik am Morgen
    Moderation: Liane von Billerbeck

    u.a. Kalenderblatt:
    Vor 325 Jahren: Mit "The Ladies Mercury" erscheint in London die erste Frauenzeitschrift der Welt

    05:30 Uhr
    Nachrichten
    06:00 Uhr
    Nachrichten
    06:20 Uhr
    Wort zum Tage

    Pfarrerin Angelika Scholte-Reh
    Evangelische Kirche

    06:30 Uhr
    Nachrichten
    07:00 Uhr
    Nachrichten
    07:30 Uhr
    Nachrichten
    07:40 Uhr
    Interview

    "Meine Familie versucht in Ost-Ghouta zu überleben"
    Gespräch mit Omar Sharaf, Syrischer Aktivist vom Zivilen Zentrum Erbin

    08:00 Uhr
    Nachrichten
    08:30 Uhr
    Nachrichten
  • 09:00 Uhr

    Nachrichten

  • Der Gentleman-Boxer
    Gisela Steinhauer im Gespräch mit Henry Maske, Profiboxer

    Seine Karriere war eine einzige Siegesserie - erst als Amateur in der DDR, dann als Profi im vereinigten Deutschland. Henry Maske war bekannt als der "Gentleman" unter den Boxern, der durch seinen Kampfstil erheblich zum Boom des Boxsports in den 90er Jahren beigetragen hat. Legendär war auch sein Comeback 2007 im Kampf gegen Virgil Hill. Jetzt betreibt er als Franchise-Unternehmer zehn McDonalds-Filialen und hält Vorträge und Seminare zu Themen wie Selbstreflektion, Motivation und Leistungswille. Mit seiner Stiftung "A Place for Kids" hilft er sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen, durch Feriencamps und Lernwerkstätten sinnvolle Perspektiven zu finden.
    Darüber, ob Fastfood das richtige Essen für Profisportler ist, über seinen Weg zum Boxen und die Versteigerungen seiner von Designern und Künstlern gestalteten Kampf-Bademäntel spricht Henry Maske mit Gisela Steinhauer.

  • 10:00 Uhr

    Nachrichten

  • 10:05 Uhr

    Lesart

    Das Literaturmagazin
    Moderation: Andrea Gerk

    "Fire and Fury" - Skandalöse Innenansichten aus dem Weißen Haus
    Von Gerd Brendel

    Muss Literatur politisch sein - und wenn ja, wie?
    Gespräch mit der Autorin Julia Franck und dem Philosophen Dr. Wolfram Eilenberger

    Trothas Sterniaden (2):
    A Sentimental Journey
    Von Hans von Trotha

    Literaturtipps
    Von Susanne von Schenck

    Buchkritik:
    "Sonne" von Sam Usher
    Rezensiert von Sylvia Schwab

    "Nackt über Berlin"
    Porträt des Autors und Filmemachers Axel Ranisch
    Von Tobias Wenzel

  • 11:00 Uhr

    Nachrichten

  • 11:05 Uhr

    Tonart

    Das Musikmagazin am Vormittag
    Moderation: Mascha Drost

    Die teuersten Vinyl-Raritäten des Monats Februar
    Von Tarik Ahmia

    Der Deutsche Chorverband hat einen neuen Präsidenten: Christian Wulff
    Von Ruth Jarre

    11:45 Uhr
    Rubrik: Klassik

    Fanny Mendelssohn in Los Angeles
    Von Kerstin Zilm

  • 12:00 Uhr

    Nachrichten

  • Dr. Michael Naumann, Journalist, Publizist, Verleger und ehem. Kulturstaatsminister
    Moderation: Korbinian Frenzel

  • 13:00 Uhr

    Nachrichten

  • Moderation: Heidrun Wimmersberg

    Urteil zu Diesel-Fahrverboten
    Wie geht Baden-Württemberg damit um?
    Von Thomas Wagner

    Urteil zu Diesel-Fahrverboten
    Wie stellt sich der Stadtstaat Hamburg darauf ein?
    Von Axel Schröder


    Idyll in Gefahr
    Am Tegernsee explodieren die Immobilienpreise
    Von Nana Brink

  • 14:00 Uhr

    Nachrichten

  • 14:05 Uhr

    Kompressor

    Das Kulturmagazin
    Moderation: Gesa Ufer

    Sie ziert das heutige Google-Doodle - aber wer war May Ayim?
    Gespräch mit Joshua Kwesi Aikins, Politikwissenschaflter, Menschenrechts-Aktivist

    Zur SRF-Verteidigung genötigt - Comicschaffende gegen No Billag in der Schweiz
    Gespräch mit Lawrence Grimm, Verlagsleiter Strapazin - Das Comic Magazin

    Gestalten:
    Der Orchesterstuhl-Klassiker SE68 von Egon Eiermann
    Von Marietta Schwarz

    "Bikes up, guns down" - Enduros grassieren im Pop
    Von Mike Herbstreuth

  • 15:00 Uhr

    Kakadu

    15:05 Uhr
    Kakadu

    Moderation: Patricia Pantel

    Die Lesecrew stellt vor
    Von Regina Voss

    Kinotipp: Biene Maja 2
    Von Anna Wollner

    Jette wird gedruckt (3-D-Druck)
    Von Kristina Richer

  • 15:30 Uhr

    Tonart

    Das Musikmagazin am Nachmittag
    Moderation: Andreas Müller

    "Alle Monde"
    Gespräch mit dem Liedermacher Bastian Brandt

    Fishbach - Heute Tourstart in Berlin
    Gespräch mit der französischen Singer/Songwriterin Flora Fishbach

    Die teuersten Vinyl-Raritäten des Monats Februar
    Von Tarik Ahmia

    16:00 Uhr
    Nachrichten
  • 17:00 Uhr

    Nachrichten

  • 17:05 Uhr

    Studio 9

    Kultur und Politik am Abend
    Moderation: Vladimir Balzer und Axel Rahmlow

    18:00 Uhr
    Nachrichten
  • 18:30 Uhr

    Weltzeit

    Zerfall der Ostukraine - Das Industriezentrum wird zum Armenhaus
    Von Sabine Adler

    Nachbarn willkommen? Wie Polen 1,5 Millionen Ukrainer aufgenommen hat
    Von Florian Kellermann

    Moderation: Andre Zantow

    In der Ostukraine befinden sich 70 Prozent der Bergwerke auf dem besetzten Territorium, den sogenannten Lugansker und Donezker Volksrepubliken. Rund 30 Prozent sind im nicht-besetzten Territorium der Ukraine. Das früher prosperierende "Powerhouse“ der ukrainischen Industrie ist nun geteilt. Auch die ukrainische Regierung hat nach anfänglichem Zögern alle wirtschaftlichen Verbindungen gekappt, was ihr den Vorwurf einbringt, die Menschen in den besetzten Gebieten aufzugeben. Viele sind gegangen oder wollen gehen.

  • 19:00 Uhr

    Nachrichten

  • 19:05 Uhr

    Zeitfragen

    Magazin

    Hafentaucher: Geplante Sprünge ins kalte Wasser
    Von Axel Schröder

    Moorwannenzimmerer: Rund ums Holz mit alter Technik
    Von Sibylle Kölmel

    Pantoffelhersteller: Hier kommt man in die Puschen
    Von Nadja Baschek

    19:30 Uhr
    Zeitfragen

    „Ich sitze hier meine Lebenszeit einfach nur ab.“
    Ausgebrannt vom Nichtstun
    Bore-out ist der Gegenspieler des Burn-out - aber kaum bekannt
    Von Jenni Roth
    (Wdh. v. 27.06.2017)

    Anna S. ist niedergeschlagen, antriebslos. Sie hat Schlafstörungen, leidet unter Schwindel und Kopfschmerzen. Der Arzt schließt organische Ursachen aus. Die Symptome erinnern an einen Burn-out. Aber Anna S. hat nicht zu viel zu tun, im Gegenteil: „Es war die pure Langeweile.“ Jeden Tag war sie nach drei Stunden mit ihrer Arbeit fertig. „Toll, Geld fürs Nichtstun bekommen“, könnte man denken. „Aber das ist viel schlimmer, als zu viel zu tun haben. Ich sitze hier täglich fünf oder sechs Stunden meiner Lebenszeit einfach nur ab.“ Anna S. ist ausgebrannt - vom Nichtstun. Der Burn-out ist als Krankheit der Leistungsträger längst in unserer Gesellschaft angekommen. Weniger bekannt und vielleicht auch weniger salonfähig ist sein Gegenspieler, der Bore-out.

  • 20:00 Uhr

    Nachrichten

  • 20:03 Uhr

    Konzert

    Live aus dem Kongress am Park, Augsburg

    Kurt Weill
    Sinfonie Nr. 1

    Paul Hindemith
    Violinkonzert (1939)

    ca. 20.55 Konzertpause

    Felix Mendelssohn Bartholdy
    Sinfonie Nr. 3 a-Moll op. 56 "Schottische"

    Linus Roth, Violine
    Augsburger Philharmoniker
    Leitung: Hermann Bäumer

  • 22:30 Uhr

    Studio 9

    Themen des Tages
    Moderation: Marcus Pindur

  • 23:00 Uhr

    Nachrichten

  • 23:05 Uhr

    Fazit

    Kultur vom Tage
    Moderation: Sigrid Brinkmann

    Wie gefährlich lebt es sich als investigativer Journalist in Europa?
    Gespräch mit Frederik Richter

    All-Too-Human - in der Tate London...
    Von Friedbert Meurer

    Kulturpresseschau
    Von Arno Orzessek