Feature, vom 05.11.2014, 00:05 Uhr

Prix Europa 2014

Die Preisträger

Der Prix Europa zeichnet jedes Jahr die besten europäischen Medienproduktionen aus. Das Festival fand in diesem Jahr vom 18. bis 25. Oktober in Berlin statt. Wir senden eine Zusammenstellung aus mehreren Preisträgerstücken.

Prix Europa 2014
Prix Europa 2014

Strange Fruit
Von Maggie Ayre
Produktion:  BBC 2013
Die Geschichte des gleichnamigen Billie-Holliday-Songs.
Gewinnerin in der Kategorie "Radio Music" .

Länge: 27'51

Hier das Skript als PDF.

Colette's Podcast
Von Charlotte Bienaimé
Produktion:  ARTE Radio 2014
Ein Leben als Radiohörerin.
Platz zwei in der Kategorie "Radio Documentary" .

Länge: 16'26

Hier das Skript als PDF.


Kvinna hittad död badplats (Frau, tot aufgefunden am Seeufer)
Von Hugo Lavett
Produktion:  Sveriges Radio 2013
Eine Leiche im schwedischen Landidyll.
Gewinner in der Kategorie "Radio Documentary".

(Ausschnitt von ca. 6 Minuten)

Hier das Skript als PDF.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!