Seit 15:05 Uhr Interpretationen

Sonntag, 16.12.2018
 
Seit 15:05 Uhr Interpretationen

Tonart | Beitrag vom 10.10.2014

PopGroovig, leicht und deutsch

Das Leipziger Gitarren-Duo "Byebye"

Moderation: Martin Böttcher

Tim Ludwig (l.) und Oliver Haas von byebye auf Vintage-Möbeln vor Mustertapete. Tim Ludwig hat einen alten Koffer auf dem Schoß.. (byebye)
"byebye" ziehen eine wachsende Fangemeinde an. (byebye)

Vor vielen Jahren haben Oliver Haas und Tim Ludwig zusammen im Schulchor gesungen. Heute schreiben sie ihre Songs selbst, singen sie zweistimmig und spielen ganz wunderbar Gitarre dazu. Jetzt starten "byebye" ihre Herbsttournee in Dresden.

Vor zwei Jahren stellten Oliver Haas und Tim Ludwig während eines gemeinsamen Urlaubs fest, wie gut sie sich als Gitarristen und Songwriter ergänzen. "Byebye" erzählen sehr musikalisch und augenzwinkernd ihre Geschichten auf deutsch - und das mit Groove.

Was mit Wohnzimmerkonzerten begann zog rasch ein wachsendes Live-Publikum an. Ein Debütalbum ist mit "Du weißt wieso" auch bereits erschienen. Den unprätentiösen, studentischen Charme haben sich Oliver Haas und Tim Ludwig erhalten, denn sie können sich darauf verlassen, dass die schwungvollen Töne von byebye ihre Wirkung erzielen und die Gemüter mühelos aufhellen.

Tonart

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur