Freispiel, vom 03.09.2007, 00:05 Uhr

Planet Porno - In einem Land vor unserer Zeit

im westen. die 70er jahre (Ursendung)
Hörspiel von Patrick Wengenroth

Die 70er Jahre: Fußball-Weltmeisterschaft und Kniefälle. VW Golf und Rasterfahndung. Deutscher Herbst und Playmobil. Nie war Deutschland westdeutscher als in diesem magischen Jahrzehnt. Und nie war Deutschland sich so uneinig über Einigkeit und Recht und Freiheit.

Franz Beckenbauer mit dem Weltmeisterpokal am 28.Mai 1974 im Münchener Olympia-Stadion (AP)
Franz Beckenbauer mit dem Weltmeisterpokal am 28.Mai 1974 im Münchener Olympia-Stadion (AP)

Trotzdem - es war eine große Zeit: Die Sehnsucht nach Helden war groß, die Macht der Boulevardpresse, die Kaufkraft und die Paranoia auch. Das höchste Gut, das es an allen Alltags-Fronten zu verteidigen galt: Die Freiheit. Planet Porno blickt zurück und schaut dem Volk aufs Maul. Eine illustre Schar von Zeitgenossen trifft sich zur Aufarbeitung eines ganzen Jahrzehnts. Gnadenlos subjektiv und voller Liebe zu einem Land vor unserer Zeit.

Regie: Patrick Wengenroth
Darsteller: Matze Kloppe, Vivien Mahler, Loretta Stern u.a.
Produktion: Deutschlandradio Kultur 2007
Länge: ca. 54'30

Patrick Wengenroth, 1976 in Hamburg geboren, Theaterregisseur. Bei der Internetabstimmung zum "online award" der ARD-Hörspieltage 2005 wählte das Publikum "Planet Porno - Die Heimatgala" auf den 2. Platz.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!