Frauen bei Olympia in Peking

    Noch Luft nach oben

    04:24 Minuten
    Die Skispringerin Katharina Althaus bei den Olympischen Spielen in Peking
    Die Skispringerin Katharina Althaus wurde im Mixed-Wettbewerb disqualifiziert. Grund war ein nicht regelkonformer Anzug. © dap / picture alliance / Angelika Warmth
    Von Anja Röbekamp · 20. Februar 2022, 17:30 Uhr
    Audio herunterladen
    Zu weite Hosen, Einbürgerungen und eine weinende Eiskunstläuferin: Einige Sportlerinnen haben die Olympischen Spiele in Peking mitgeprägt. Doch von Gleichberechtigung ist Olympia noch weit entfernt, meint die Journalistin Anja Röbekamp.