Immunologe zu Omikron

    Neue Studien: Was bringt Boostern? Impfschutz auch gegen Omikron?

    05:13 Minuten
    Hinter einem Gitter ist eine Zeichnung von einer Person mit einem Mund-Nasen-Schutz zu sehen.
    Boostern und Masketragen hilft gegen die hochansteckende Omikron-Variante. © picture alliance / Geisler-Fotopress / Christian Hardt
    Watzl, Carsten · 09. Dezember 2021, 08:37 Uhr
    Audio herunterladen
    Omikron umgeht nicht nur den Impfschutz deutlich besser als andere Varianten. Es breitet sich auch rasant aus, wie Daten aus Dänemark und Großbritannien zeigen. Dort verdoppelten sich die Omikron-Fälle in weniger als einer Woche, sagt der Immunologe Carsten Watzl.