Seit 14:05 Uhr Kompressor

Montag, 16.07.2018
 
Seit 14:05 Uhr Kompressor

Breitband | Beitrag vom 16.10.2010

NetzmusikDIY-Musik und professionelle Open Source Klänge

"DIY-Musicians" und "Sintel" in der Netzmusik vom 16.10.10

Beitrag hören Podcast abonnieren

Die Breitband-Netzmusik beschäftigt sich diesmal mit der Do-It-Yourself-Musik des DIYM-Netlabels. Außerdem hören wir in den Soundtrack von Sintel, einem Open Source Film der Blender Foundation, der im Netz für Furore sorgt.

Do-It-Yourself-Musik im Netz
Die Macher des Netlabels DIY-Musicians durchforsten das Netz und sind auf der Suche nach Musiktalenten, die in Do-It-Yourself-Manier die Kunst in eigene Hände nehmen. Ausgewählte Songs werden zu Compilations geschnürrt, hin und wieder gibt es auch Alben oder EPs. Die Musik erscheint als freier Download unter CC-Lizenz, so soll die Bekanntheit der Künstler steigen. Insgesamt sind bisher 7 digitale Veröffentlichungen erschienen. Musikalisch setzen die Macher dabei kaum Grenzen. Es gibt Pop, Rock und Experimentelle Musik zur hören.

Open Source Film Soundtrack
"Sintel" ist der mittlerweile dritte Open Source Film der Blender Foundation. Die Gruppe rund um die freie Animationssoftware Blender hat mit dem neuesten Werk den bisher größten Erfolg feiern können. Innerhalb weniger Tage wurde die 15-minütige Abenteuergeschichte bereits weit über eine Million mal im Netz angeschaut. Der Filmmusikkomponist und Sounddesigner Jan Morgenstern war für Musik und den Ton zuständig und trug mit seiner Arbeit zum Erfolg des Projektes bei. Die Musik unterstreicht die fantasie- und detailreiche Welt, die der liebevoll animierte Film erzeugt.

Playlist vom 16.10.2010

Knoxband - Emerging From The Shadows I
MP3 | CC | KÜNSTLER | DIYM NETLABEL
Derek Clegg - Betty
MP3 | CC | KÜNSTLER | DIYM NETLABEL
4our5ive6ix - Un Nouveau Frisson (The Ascent)
MP3 | CC | KÜNSTLER | DIYM NETLABEL
Allison Weiss - I Was An Island
MP3 | CC | KÜNSTLER | DIYM NETLABEL
Quint Baker - Hand
MP3 | CC | KÜNSTLER | DIYM NETLABEL
Jan Morgenstern - Sintel Score Preview
noch unveröffentlicht (bald hier erhältlich)
Brokenkites - Wood Between The Worlds
MP3 | CC | KÜNSTLER | DIYM NETLABEL

Breitband

Die gläsernen NutzerFrohgemut überwacht
Vier Menschen stehen nebeneinander und jeder verwendet das eigene Smartphone. (rawpixel auf Unsplash.com)

Internetkonzerne spionieren ihre Kunden aus, Nutzer stalken einander mit Hilfe von Social Media. Von Statusmeldung bis Gelesen-Vermerk – viele Kleinigkeiten geben ziemlich vielen Maschinen und ziemlich vielen Menschen Einblick in unser Leben.Mehr

weitere Beiträge

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur