Seit 01:05 Uhr Tonart

Donnerstag, 20.06.2019
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Musik

Seite 2/23
Der US-Rockstar Bruce Springsteen steht auf einer Bühne mit gesclossenen Augen und hält ein Mikrofon Richtung Publikum (picture alliance/dpa/Paul Zinken)

Bruce Springsteens neues AlbumBlick in die Seele Amerikas

Kein Stadionrock, dafür Folk, Americana und Westcoast Pop: Mit "Western Stars" legt Bruce Springsteen sein 19. Studioalbum vor, das vom Westen der USA erzählt. Der "Boss" überrascht auch noch mit 69 Jahren. Ein bisschen Kitsch ist allerdings auch dabei.

Frauen stehen in Häftlingskleidung im Estrella- Gefängnis in Phoenix in einer Reihe. Jede hat ihren rechte Hand auf die Schulter der Frau vor ihr gelegt. (Picture Alliance / dpa / EPA / Jim Lo Scalzo)

Neues Album von Eleni MandellVom Gefängnis inspiriert

Resozialisierung durch Songwriting - das ist die Idee von "Jail Guitar Doors". Auch Eleni Mandell hat Workshops hinter Gittern gegeben und dabei viel Überraschendes erlebt. Aber auch Inspiration für ihr neues Album "Wake Up Again" gefunden.

Das Foto zeigt eine Landschaftsaufnahme aus Russland - im Vordergrund sind Gräser und ein See zu sehen, der Himmel ist von Wolken bedeckt. (dpa / picture alliance / Igor Ageyenko Xxx / Sputnik)

Komponistin Galina UstwolskajaDie Unbeugsame

Galina Ustwolskaja gilt neben Sofia Gubaidulina als die bedeutendste Komponistin Russlands. Nur 36 Stücke hat sie geschrieben, 25 davon ließ sie gelten – Ustwolskaja rang um jeden Ton.

Le Corbusier in seinem Pariser Studio-Apartment (FLC/ADAGP)

Der Klang des ArchitektenLe Corbusier und die Musik

Er zählt zu den bedeutendsten Architekten des 20. Jahrhunderts: Doch Le Corbusier beschäftigte sich sein Leben lang auch mit Musik. Er sei, sagte Le Corbusier einmal, "mit dem Kopf voller Proportionen, vom Wunsch nach Harmonie besessen".

Neil Hannon von der Popgruppe The Divine Comedy (Ben Meadows)

Neil Hannon von Divine Comedy"Das Gestern war besser"

Neil Hannon von Divine Comedy kann mit der digitalen Welt nichts anfangen. Auf dem neuen Album "Office Politics" besingt er in opulenten Songs analoge Zeiten und präsentiert eine Serienidee über Steve Reich und Philip Glass.

Seite 2/23

Konzert

395. Wartburgkonzert Unterhaltung mit Tiefgang
Das Trio probt im historischen Saal der Wartburg in Freizeitkleidung für das abendliche Konzert. (Deutschlandradio / Bettina Schmidt)

Deutschlandfunk Kultur lädt regelmäßig auf die Wartburg zu besonderen Konzertabenden ein. Dieses Mal sind es Triowerke von Mozart, Schubert und Beethoven, die auf den ersten Blick pure Unterhaltung bieten - aber die drei haben mehr zu bieten.Mehr

weitere Beiträge

Jazz-Vorschau

HighlightsJazz im Juni
Benjamin Moussay und Claudia Solal (Tatiana Chevalier)

Beim Festival Jazzdor in Berlin (4.-7. Juni) ist stets viel Platz für Entdeckungen. In diesem Jahr kann man sich auf Konzerte von Naïssam Jalal und Claudia Solal freuen. Außerdem im Juni bei uns als Gäste im Studio: Jamie Cullum und Kiki Manders.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur