Seit 12:30 Uhr Die Reportage

Sonntag, 07.06.2020
 
Seit 12:30 Uhr Die Reportage

Musik

Seite 2/27
Der Komponist und Dirigent Werner Egk 1963 in seinem Haus in Lochham bei München am Flügel. (picture-alliance / dpa - DB)

Der Schott Verlag wird 250 Ein Verlag und seine Komponisten

Zum 250-jährigen Bestehen des Schott-Verlags, 1770 in Mainz gegründet, wird der Umgang mit seinen Autoren in der NS-Zeit beleuchtet. Das Schicksal der Exilkomponisten Paul Hindemith und Ernst Toch wird mit dem in Deutschland wirkenden Werner Egk verglichen.

Nina Simone schaut zu Seite genau in die Kamera bei einem Konzert 1964.  (Getty Images/ Hulton Archive)

Sängerin Nina SimoneKünstlerische Zerrissenheit

Nina Simones Album "Fodder on My Wings" von 1982 war lange Zeit kaum erhältlich und geriet in Vergessenheit. Nun wurde es wiederentdeckt und neu aufgelegt. Darauf sind sehr unterschiedliche Stücke zu finden.

Zwei Frauen knien hinter einem Toten, der von weiteren Menschen umstellt ist. (picture alliance / ZB / Claudia Esch-Kenkel)

Die "Antigona" des Tommaso TraettaFeminine Herrscherkritik?

Im Schatten Mozarts hatten es seine Werke lange schwer - in letzter Zeit rückt er wieder ins Bewusstsein: Tommaso Traetta. Als Opernreformer und Musikdramatiker war er nicht weniger bedeutend als Gluck. Seine wichtigste Oper: "Antigona" mit starken Frauen.

Seite 2/27

Konzert

Boulanger Trio liveWenn Bernstein auf Piazzolla trifft
Die Musikerinnen des Boulanger Trios: Karla Haltenwanger, Birgit Erz und Ilona Kindt (Steven Haberland/Website Boulanger Trio)

Nach Nord- und Südamerika blickt das vielfach ausgezeichnete Boulanger Trio in seiner aktuellen Aufnahmesession. Da diese im Studio Jesus-Christus-Kirche stattfindet, spielen die Musikerinnen des Trios gleich als krönenden Abschluss ein Live-Konzert.Mehr

weitere Beiträge

Jazz-Vorschau

HighlightsJazz im Juni
Anna Carewe und Oli Bott (Miroe)

Der Schlagzeuger Shelly Manne wäre im Juni 100 Jahre alt geworden. Wir erinnern an ihn und auch an das Label Prestige, bei dem ab 1950 wichtige Jazzplatten erschienen sind. Zudem öffnen wir unser Funkhaus für ein Konzert mit Oli Bott und Anna Carewe.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur