Seit 01:05 Uhr Tonart

Montag, 18.02.2019
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Musik

Seite 2/23
Lady Gaga, Jada Pinkett Smith, Alicia Keys, Michelle Obama und Jennifer Lopez bei der 61. Grammy Verleihung In Los Angeles (Getty Images / Emma McIntyre)

Grammy-Verleihung in Los AngelesEin Abend der starken Frauen

Frauen-Power bei den Grammys: Den Preis für das beste Album gewann die Country-Musikerin Kacey Musgraves. Dolly Parton, Lady Gaga und Alicia Keys standen im Rampenlicht − und auch Michelle Obama, die überraschend auf der Bühne erschien und bejubelt wurde.

Der iranische Sänger Mohsen Yeganeh im Februar 2016 auf einem Musikfestival in Teheran. 

Iranische Musikszene Musik im Schatten der Revolution

In den 70ern gab es eine lebendige Musikszene im Iran. Mit der Revolution vor 40 Jahren verschwand diese schlagartig und viele Künstler gingen ins Exil. Heute haben es Musiker im Land wieder einfacher, doch Sängerinnen werden weiterhin diskriminiert.

Porträt von Blossom Dearie. (Daffodil Records, inc. / Roy Blakey )

Blossom DearieDie große Eigenwillige mit der Mädchenstimme

Cocktail-Sound, Bebop-Piano, dazu ein Hauch von "Little girl lost" in der Stimme: Das macht die Musik der vor zehn Jahren verstorbenen Blossom Dearie aus. Sie war auch eine virtuose Klavierspielerin und eine Grenzgängerin zwischen Pop und Jazz.

Sahar Elzoghbi steht auf der Bühne und lächelt. (Prism/AZEMA/Juba)

ÄgyptenEin Popsong gegen Genitalverstümmelung

Trotz Verbot wird in Ägypten noch immer an vielen jungen Mädchen die Genitalverstümmelung durchgeführt. Mit einer Kampagne versuchen die Vereinten Nationen, auf den Gewaltakt aufmerksam zu machen. Dazu gehört auch ein Popsong.

Lou Doillon steht mit Gitarre auf der Bühne.  (imago/PanoramiC)

Lou Doillon: "Soliloquy"Selbstgespräch im Songformat

Lou Doillon ist als Promi-Kind mit Kameras aufgewachsen. Sie arbeitete bereits als Schauspielerin, Model und als Musikerin. Diese Erfahrungen nutzte die Französin als Inspiration für die Songs auf ihrem neuen Album „Soliloquy“.

Seite 2/23

Konzert

Chor@Berlin live aus dem Radialsystem VThe Sound of Silence
Der Chor hat sich in einer alten Werkshalle positioniert (Chorwerk Ruhr / Pedro Malinowski)

Vier Tage Chor total. Das ist das Vokalfest Chor@Berlin. Beim Eröffnungskonzert sind wir live dabei, wenn das "Chorwerk Ruhr" die Stille zum Klingen bringt. Empfindsame Madrigale aus dem frühen Barock treffen dabei auf zeitgenössische Improvisationen.Mehr

weitere Beiträge

Jazz-Vorschau

HighlightsJazz im Februar
Tamara Lukasheva  (Taisija Chernishova)

Mitschnitte von international bedeutenden Festivals wie Jazz à la Villette in Paris, Jazzbaltica und Copenhagen Jazzfestival prägen unsere Februar-Sendungen ebenso, wie zahlreiche Neuvorstellungen und Interviews u.a. mit dem Pianisten Joachim Kühn und der Sängerin Tamara Lukasheva. Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur