Seit 01:05 Uhr Diskurs
Sonntag, 13.06.2021
 
Seit 01:05 Uhr Diskurs

Studio 9 | Beitrag vom 07.11.2016

MünchenVier Meter Mauer gegen die Flüchtlinge

Michael Watzke im Gespräch mit Frank Meyer

Eine Steinmauer ist am 7.11.2016 in München auf der Baustelle für eine Flüchtlingsunterkunft zu sehen. Anwohner hatten die Mauer als Lärmschutz im Stadtteil Neuperlach durchgesetzt. (dpa / picture alliance / Sven Hoppe)
Eine Steinmauer ist am 7.11.2016 in München auf der Baustelle für eine Flüchtlingsunterkunft zu sehen. Anwohner hatten die Mauer als Lärmschutz im Stadtteil Neuperlach durchgesetzt. (dpa / picture alliance / Sven Hoppe)

Es geht um sieben Anwohner, die mit einer Klage gedroht haben: Eine künftige Flüchtlingsunterkunft in München soll eine Lärmschutzmauer erhalten. Unser Bayern-Korrespondent Michael Watzke über den großen Aufreger von Neuperlach.

"Es gibt ganz in der Nähe einen Bolzplatz für die Flüchtlinge, der macht natürlich Lärm. So eine Mauer musste laut eines Gutachtens so gebaut werden. Schön ist sie nicht, sie wirkt tatsächlich (...) wie eine Abschottungsmauer, aber der Hintergrund ist sicherlich komplizierter als dieser erste Eindruck, den man dann dort hat, vermuten lässt."

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Interview

weitere Beiträge

Frühkritik

weitere Beiträge

Buchkritik

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur