Seit 01:05 Uhr Tonart
Freitag, 22.10.2021
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Länderreport / Archiv | Beitrag vom 25.03.2010

Mogli trifft Balu in Dresden

Eine Patenschaftsinitiative hilft kleinen Kindern

Von Mark Michel

Mogli trifft Balu in Dresden (auf dem Bild ist die Semperoper zu sehen). (AP)
Mogli trifft Balu in Dresden (auf dem Bild ist die Semperoper zu sehen). (AP)

Einmal in der Woche treffen sich Mogli und Balu. Mogli ist im Grundschulalter und kommt aus einer einkommensschwachen Familie, Balu ist Student an der TU Dresden und für ein Jahr sein "großer Freund", häufig auch länger. Wo Sozialämter und Schulen ratlos sind, kann Balu ehrenamtlich helfen.

Gemeinsam etwas unternehmen, raus aus dem schwierigen sozialen Alltag, rein in neue Erlebnisse und eine Freundschaft mit einem Großen. Freundschaften können stark machen.


Manuskript als PDF-Dokument oder im barrierefreien Textformat

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Länderreport

BaudenkmälerDas Scharfrichterhaus zieht um
Auf einem Balken einer Hausfassade ist die Jahreszahl 1790 zu lesen. (Deutschlandradio /  Iris Milde)

Was tun, wenn ein altes Fachwerkhaus unter Denkmalschutz nicht an seinem ursprünglichen Platz stehen bleiben kann? Abbauen und wieder aufbauen! Wie das funktioniert, ist gerade im sächsischen Neschwitz zu beobachten.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur