Seit 10:05 Uhr Lesart
Freitag, 25.06.2021
 
Seit 10:05 Uhr Lesart

Aus den Archiven / Archiv | Beitrag vom 08.07.2012

Mick Jagger oder Moos auf rollendem Stein

Ein RIAS-Feature von Olaf Leitner aus dem Jahr 1980

Vorgestellt von Margarete Wohlan

Mick Jagger, Frontman der Rolling Stones (AP Archiv)
Mick Jagger, Frontman der Rolling Stones (AP Archiv)

Die "Rolling Stones" werden im Juli 50 Jahre alt und sind damit eine der langlebigsten und kommerziell erfolgreichsten Bands der Rockgeschichte. Wir gratulieren ihnen mit der Sendung von Olaf Leitner, der nicht nur Redakteur beim RIAS war, sondern auch Keyboarder bei den "Team Beats Berlin", die als eine der Vorbands auf dem legendären Konzert der Rolling Stones im September 1965 in der Berliner Waldbühne aufgetreten sind.

Ob dieses Erlebnis den Blick des Autors auf die Rolling Stones beeinflusst hat, wird er am Rand der Sendung erzählen. Fest steht, dass sein Feature ein spannendes und schräges Porträt der Band ist. Der Titel der Sendung "Moos auf rollendem Stein" bezieht sich übrigens auf eine Zeile aus einem Muddy-Waters-Blues, der die Band zu ihrem Namen inspirierte. Das dazu passende englische Sprichwort: "A rolling stone gathers no moss".

Aus den Archiven

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur