Feature, vom 09.03.2019

Manipuliertes NetzFake Follower – Über falschen Erfolg im Internet

Wortwolke fuer Social Media Illustration,Social Network Tag Cloud (imago stock&people (Blickwinkel/McPhoto/M.Gann))
Wortwolke für Social Media Illustration (imago stock&people (Blickwinkel/McPhoto/M.Gann))

Erfolg wird im Netz über Zahlen definiert. Klicks, Likes, Followers – je mehr man hat, desto größer die Aufmerksamkeit, die Anerkennung und der kommerzielle Erfolg. Doch die Zahlen sind leicht zu manipulieren. Im Netz werden Pakete angeboten: "Follower kaufen für 1,99 €. Erhöhen Sie ihr Ranking!" Auch Social Bots verbreiten Kommentare automatisiert und massenhaft und machen Meinung zu einem Geschäft. Doch wer will sie dann noch lesen? Was genau bedeutet Erfolg im Internet? Und welche Folgen hat das alles für das "echte Leben"?


Fake Follower – Über falschen Erfolg im Internet
Von Christine Werner
Regie: Iris Drögekamp
Mit: Katharina Bach, Tjadke Biallowons, Sebastian Mirow, Stefan Roschy, Johannes Wördemann
Ton: Johanna Fegert, Angela Reymond, Sonja Röder
Produktion: SWR 2018
Länge: 54’20


Christine Werner, geboren 1971, arbeitet als Moderatorin und Featureautorin für diverse Hörfunkprogramme. Zuletzt: "Legalize it!? Die Diskussion um die Cannabis-Freigabe" (DKultur/SR 2016), "Ankommer. Social Startups wollen Flüchtlinge in Arbeit bringen" (SWR 2016).