Seit 11:05 Uhr Tonart

Montag, 25.05.2020
 
Seit 11:05 Uhr Tonart

Echtzeit | Beitrag vom 16.04.2016

Lust auf Neues!Geräuschvideos und andere Metropolen-Trends

Moderation: Martin Böttcher

Podcast abonnieren
Eine junge Frau verfolgt die Sendung "Gentle Whispering" (Sanftes Flüstern) auf einem YouTube Kanal. (picture alliance / dpa / Jens Büttner)
Eine junge Frau verfolgt die Sendung "Gentle Whispering" (Sanftes Flüstern) auf einem YouTube Kanal. (picture alliance / dpa / Jens Büttner)

Im Frühling haben wir Lust auf Neues. Deshalb sucht diese "Echtzeit" in den Metropolen nach Trends, die im April genau richtig sind - wie Urban Sketching oder Hochzeitsrituale.

Zu den derzeitigen Trends in den Metropolen gehört das Urban Sketching, bei dem sich Großstädter mit dem Pinsel in der Hand ein Bild von der Stadt machen. Oder auch ASMR, die Youtube-Droge, die durch den Gehörgang den Kopf zum Kribbeln bringt. Außerdem entdecken wir die Fesseln als Modezone und planen eine Hipster-Hochzeit.

Das große Kopfkribbeln
Interview über ASMR-Geräuschvideos mit den ASMR Künstlerinnen Neele Hülcker und Rahel Spöhrer

Die Fesseln sind das neue Dekolleté
Von Katja Bigalke

Die Stadt mit dem Pinsel sehen – LoT über Urban Sketching
Von Jürgen Stratmann

Aber bitte ohne Sahnetorte – wie New Yorker Trendsetter heiraten
Von Sonja Beeker

Mehr zum Thema

Den Stecker ziehen - Analoge Meditationen
(Deutschlandradio Kultur, Echtzeit, 02.04.2016)

ASMR-Effekt in Videos - Wie ein Orgasmus im Gehirn
(Deutschlandradio Kultur, Kompressor, 13.10.2015)

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur