Freistil, vom 22.01.2017, 20:05 Uhr

Lüftungsschächte für KörperAuf Tuchfühlung mit Modeschöpfer Kostas Murkudis

Von Manuel Gogos

Das Modelabel "Kostas Murkudis" avancierte in wenigen Jahren zur Kultmarke. Murkudis entwirft Kleidung, die man genauso zur Mode wie zur Kunst zählen kann. Seine Werkschauen sind komplexe Multimediaspektakel. Seine avantgardistischen Kollektionen werden keiner industriellen Verwertung mehr zugeführt, sie kommen gleich ins Museum.

Der Designer Kostas Murkudis zwischen Stücken einer Kollektion im Museum für Moderne Kunst in Frankfurt. (dpa / picture alliance / Arne Dedert)
Die Inspiration für Kostas Murkudis' Modeschöpfungen umfasst viele Kulturkreise und Epochen. (dpa / picture alliance / Arne Dedert)

Doch woher holt sich einer der angesagtesten Designer der Gegenwart seine Inspirationen? Aus seiner Kindheit als Nachkomme griechischer Kommunisten im Dresdener Plattenbau, aus imaginären Zeitreisen ins alte Japan?

Erinnert ihn die Farbe Schwarz an das mythische Berlin der 1980er-Jahre oder an die Priesterinnen von Delphi? 

Produktion: DLF 2017

Lüftungsschächte für Körper - Auf Tuchfühlung mit Modeschöpfer Kostas Murkudis (PDF)

Lüftungsschächte für Körper - Auf Tuchfühlung mit Modeschöpfer Kostas Murkudis (txt)

Abonnieren Sie unseren Newsletter!