Seit 15:05 Uhr Tonart
Montag, 02.08.2021
 
Seit 15:05 Uhr Tonart

Länderreport / Archiv | Beitrag vom 21.12.2018

Live aus BottropSchicht im Schacht - 150 Jahre Steinkohleabbau

Moderation: Nana Brink und Anke Schaefer

Grubenwehr-Helm von H. Bergmann im Bergwerk Prosper Haniel in Bottrop (imago/biky)
Eine Ära geht zu Ende: Die Zeche Prosper-Haniel macht dicht, damit ist für den Steinkohleabbau in Deutschland Schluss. (imago/biky)

Das "schwarze Gold" war Motor der deutschen Wirtschaft. Nun hat in Bottrop die letzte aktive deutsche Zeche geschlossen. Die weitreichenden Auswirkungen der von der Steinkohle geprägten Industriegeschichte sind Thema dieser Live-Sendung.

Über 150 Jahre Steinkohleabbau hat die Landschaft und die Menschen geprägt, Europa mitgestaltet. Ohne Kohle gäbe es wohl keine moderne Industriegesellschaft, kein Wachstum, weniger Wohlstand. Nun werden die letzten Kohlehobel und Förderbänder, Schächte verfüllt.

Ohne Kohle wären Kriege nicht geführt worden

Zur Wahrheit gehört auch: Ohne Kohle wären Kriege nicht geführt worden, jedenfalls nicht in dem Ausmaß. Das Ruhrgebiet wäre sicher nicht gleich mehrfach zur Waffenschmiede der Nation geworden.

"Kohle schuf die Welt, in der wir leben", sagt der Wirtschaftshistoriker Franz-Josef Brüggemeier.

Der Kern der Europäischen Union, so wie wir sie heute kennen, ist die Montanunion. Sie wurde nach dem Zweiten Weltkrieg auch deshalb gegründet, damit in Europa nie wieder jemand wegen der Kohle Krieg führt.

Beseitigung der Folgeschäden dauert an

Aber was bleibt, wenn der Bergbau geht? Nur schiefe Fassaden und rissige Wände? Nur Gift im Schacht und Salz im Wasser? Einige hundert Kumpel werden noch längere Zeit unter Tage mit der Abwicklung und der Beseitigung der Folgeschäden beschäftigt sein.

Lassen sich die Folgeprobleme unter Tage in den Griff bekommen? Gelingt der Strukturwandel, oder entwickelt sich das Ruhrgebiet zum Armenhaus?

Der Blick zurück und nach vorn – unter anderem mit Zeitzeugen und dem Historiker Franz-Josef Brüggemeier.

"Schicht im Schacht - 150 Jahre Steinkohleabbau." Zwei Stunden live von der Zeche Prosper-Haniel in Bottrop.

Mehr zum Thema

Zum Abschied von der Kohle - Erinnern an Werte und Gefahren des Bergbaus
(Deutschlandfunk, Informationen am Morgen, 21.12.2018)

Ruhrgebiet ohne Kohle - Der schwierige Strukturwandel in Gelsenkirchen
(Deutschlandfunk Kultur, Zeitfragen, 18.12.2018)

Kohlekommission sucht Ausstiegsplan - Klima, Kohle, Kapital
(Deutschlandfunk, Hintergrund, 11.10.2018)

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Länderreport

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur