Seit 23:05 Uhr Fazit

Samstag, 25.01.2020
 
Seit 23:05 Uhr Fazit

Lesart | Beitrag vom 09.12.2019

Literarischer Adventskalender (9)Sachbuch: „Blau. Wie die Schönheit in die Welt kommt“

Von Christian Rabhansl

Beitrag hören Podcast abonnieren
Das Bild zeigt das Cover des Buches sowie einen aquarellierten Hintergrund. (Hoffmann und Campe / Deutschlandradio)
Blau ist eine warme Farme - und eine sehr seltene. (Hoffmann und Campe / Deutschlandradio)

Eine Hymne an die Farbe Blau, die Lust macht, einzutauchen in die Welt der Forschung, der Kultur und der Wunder. Sachbuchredakteur Christian Rabhansl schenkt es seiner Nachbarin Christine.

Worum geht´s?

Ich verschenke ein Buch ganz in Blau: blauer Einband, blauer Schnitt, blau eingeprägter Schriftzug, und in den großen blauen Buchstaben steht da der Titel: "Blau -Wie die Schönheit in die Welt kommt". Der Wissenschaftsjournalist Kai Kupferschmidt schreibt darüber, wieso der Himmel blau ist und das Meer, und der ganze Planet – aber nur aus dem All betrachtet. Er erforscht, ob Blau wohl kühl ist, oder nass, ob es nach Heidelbeeren riecht oder uns vor Kälte mit den Zähnen klappern lässt. Was das Blau der Schmetterlinge vom Blau der Kornblumen unterscheidet. Warum der Blaue Reiter blau ist. Wieso Künstler und Könige Unsummen ausgegeben haben, um an die Farbe Blau zu kommen, mühsam gewonnen aus Lapislazuli.

Adventskalender

Wie die Ägypter es geschafft haben, ganze Paläste in dieser raren Farbe erstrahlen zu lassen, und warum es heute noch ein Jahrhundertereignis ist, wenn ein Chemiker es tatsächlich schafft, ein neues Blau zu entwickeln. Denn Blau ist Chemie, aber Blau ist auch Physik, Blau ist Biologie, und nicht zuletzt entsteht Blau in unserem Kopf, in unserem Geist. Und das war nicht immer so. Oder warum hat Homer in all seinen Geschichten um Seefahrer das Meer kein einziges Mal "blau" genannt?

Was ist das Besondere?

Ganz am Ende des Buches erfahren wir, warum die Suche nach der Farbe Blau für Kai Kupferschmidt so persönlich, so existenziell ist. Das will ich hier natürlich nicht verraten, aber das erklärt vielleicht, warum dieses Buch so besonders geworden ist: so prachtvoll gestaltet, diese sehr eleganten Graphiken. Wie es schier platzt vor Neugier und Erkenntnis. Und wie es ansteckt mit seiner Faszination und Begeisterung für Wissenschaft. Denn im Innersten ist und bleibt "Blau" ein Wissenschaftsbuch.

Wem wollen Sie es denn schenken?

Ich schenke "Blau" meiner Nachbarin und Freundin Christine. Der Anlass ist leider, dass sie zum Jahresende ihren Job verloren hat. Das ist bitter, das ist wirklich Mist. Aber vielleicht kann sie das unfreiwillige Blaumachen mit diesem Buch ein kleines bisschen genießen. Ich wünsche es ihr.

Kai Kupferschmidt: "Blau. Wie die Schönheit in die Welt kommt"
Hoffmann und Campe/ Hamburg 2019
240 Seiten, 26 Euro

Mehr zum Thema

Farben im Märchen - Rotkäppchen, Blaubart und die goldene Gans
(Deutschlandfunk Kultur, Interview, 13.11.2019)

Evolution und Farben - Als die Welt bunt wurde
(Deutschlandfunk Kultur, Echtzeit, 02.11.2019)

Lesart

weitere Beiträge

Buchkritik

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur