Seit 16:00 Uhr Nachrichten

Donnerstag, 15.11.2018
 
Seit 16:00 Uhr Nachrichten

Kinderhörspiel / Archiv | Beitrag vom 13.07.2014

Lina, König Faunfaun und der Bart des Katers

Von Jenny Reinhardt

Linas will ihrem Freund die Barthaare ihres Katers schenken. (picture alliance / Daniel Reinhardt)
Linas will ihrem Freund die Barthaare ihres Katers schenken. (picture alliance / Daniel Reinhardt)

Lina ist sieben Jahre alt und weiß alles über Tiere. Sogar über den Kabeljau. Das sagt sie selbst und ihre Oma auch. Am liebsten spielt Lina mit Omas weißem Kater Titus und erzählt ihm alles. Sogar, dass sie erst einen einzigen Liebesbrief von Kenneth hat.

Denn Kenneth traut sich nichts. Da ist Kater Titus viel mutiger und das kann nur an seinem silbernen Bart liegen. Kurzerhand schneidet Lina ihm die eine Seite ab. Noch vor dem Abendbrot. Sie will Kenneth die Barthaare schenken. Die werden ihn mutiger machen, hofft Lina. Aber dazu kommt sie gar nicht. Aus allen Himmelsrichtungen strömen Tiere in Linas Garten, sie sind entsetzt darüber, was Lina dem arglosen Kater angetan hat. Sie suchen nach einer Strafe.

Ab 8 Jahren
Regie: Klaus-Michael Klingsporn
Komposition: Lexa A. Thomas
Mit: Carmen-Maja Antoni, Finja Ufer, Michael Kind, Eva Meckbach und Matthias Matschke
Produktion: Deutschlandradio Kultur 2011
Länge: 51'52
(Wdh. v. 08.07.2012)

Jenny Reinhardt, geboren 1949, hat Germanistik studiert, war Hörspieldramaturgin, lebt als freie Autorin in Berlin. Schreibt Geschichten und Hörspiele für Kinder und Erwachsene.

Kinderhörspiel

Es sind keine Inhalte verfügbar.

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur