Seit 14:05 Uhr Kompressor
Mittwoch, 21.10.2020
 
Seit 14:05 Uhr Kompressor

Lesart

Sendung vom 01.09.2020
Spitzingsee mit Ruderboot, Gemeinde Schliersee, hinten Berg Brecherspitze, Mangfallgebirge, Bayerische Voralpen, Oberbayern, Bayern, Deutschland, Europa  (imago images / imagebroker)

Anthologie „Denkräume“Wo man am besten denken kann

Was sind Orte, die Kreativität fördern? Wo bekommt man den Kopf frei für neue Gedanken? In dem Buch "Denkräume" setzen sich Autoren wie Carolin Emcke, Gerhard Henschel und Kathrin Passig mit der Frage auseinander, in welchem Kontext Ideen entstehen.

September 2020
MO DI MI DO FR SA SO
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4

Buchkritik

weitere Beiträge

Literatur

Erfolgsmodell Literaturinstitut Zwischen Handwerk und Genie
Illustration von einem Mann, der an beiden Seiten seines Gesichts zwei Bücher lächelnd gegen sich drückt.   (imago stock&people/ Simon Ducroquet )

Inspiration ist schön, macht aber viel Arbeit, hätte Karl Valentin das Studium an Schreibschulen zusammengefasst. An vielen Orten kann heute literarisches Schreiben erlernt werden, und die Kritik an der vermeintlichen „Institutsprosa“ ist fast verstummt.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur