Mittwoch, 25.11.2020
 

Lesart

Sendung vom 08.09.2020
Teilnehmer einer Demonstration ziehen mit roten Pyro-Fackeln durch den Stadtteil Connewitz. (Picture Alliance / dpa Zentralbild / Hendrik Schmidt)

Krawalle in ConnewitzNoch links oder schon extrem?

In Leipzig-Connewitz hat sich in der vergangenen Zeit viel Wut angestaut, findet die Autorin Bettina Wilpert. Sie wohnt in dem Viertel und beobachtet dort steigende Mieten und ein brutales Vorgehen der Polizei.

September 2020
MO DI MI DO FR SA SO
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4

Buchkritik

Robert Moor: „Wo wir gehen"Wandernd die Welt erkennen
Das Buchcover "Wo wir gehen" von Robert Moor ist vor einem grafischen Hintergrund zu sehen. (Insel Verlag / Deutschlandradio)

Robert Moor wandert leidenschaftlich gern. Der über 3000 Kilometer lange Appalachian Trail gab dem US-Autor den Anstoß für „Wo wir gehen“: Ein großes Buch über die Suche nach Wegen und über die Antworten, die man unterwegs findet.Mehr

weitere Beiträge

Literatur

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur