Seit 23:05 Uhr Fazit
Mittwoch, 25.11.2020
 
Seit 23:05 Uhr Fazit

Lesart

Sendung vom 02.08.2018
Queer East Festival im Literarischen Colloquium in Berlin: die abendliche Bühne am Wannsee.  (Tobias Bohm)

Queer East Festival in Berlin"Wie sage ich Unsagbares"

Bücher lesbischer und schwuler Autorinnen und Autoren aus der Türkei, Russland oder Georgien stehen im Fokus des Queer East Festivals. Im LCB Berlin treffen sich drei Generationen von Aktivisten, freut sich Angela Steidele, die als Autorin dabei ist.

Juli 2020
MO DI MI DO FR SA SO
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Buchkritik

Robert Moor: „Wo wir gehen"Wandernd die Welt erkennen
Das Buchcover "Wo wir gehen" von Robert Moor ist vor einem grafischen Hintergrund zu sehen. (Insel Verlag / Deutschlandradio)

Robert Moor wandert leidenschaftlich gern. Der über 3000 Kilometer lange Appalachian Trail gab dem US-Autor den Anstoß für „Wo wir gehen“: Ein großes Buch über die Suche nach Wegen und über die Antworten, die man unterwegs findet.Mehr

weitere Beiträge

Literatur

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur