Seit 15:05 Uhr Interpretationen
Sonntag, 28.02.2021
 
Seit 15:05 Uhr Interpretationen

Lesart

Sendung vom 30.07.2020
Die grünen Blätter einer  jungen Cannabispflanze. (imago images / Cavan Images)

Ute Woltron: "Hanf - Ein Portrait"Schillers Werke auf Cannabis

Die Autorin Ute Woltron litt an schwerster Migräne. Mit Cannabis hat sie die Schmerzen im Griff. Das brachte sie darauf, in einem Buch der Geschichte der Hanfnutzung nachzuspüren. Ihr Fazit: Es gebe kaum etwas Dümmeres, als Cannabis zu verteufeln.

Juli 2020
MO DI MI DO FR SA SO
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Buchkritik

weitere Beiträge

Literatur

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur