Seit 03:05 Uhr Tonart

Samstag, 21.09.2019
 
Seit 03:05 Uhr Tonart

Lesart

Sendung vom 25.06.2019

BuchmarktDie Verlage sind schlimmer als Bundesliga-Vereine

Das Bild zeigt die Stadtbücherei von Weimar - an den Wänden stehen hohe Regale über mehrere Etagen mit unzähligen Büchern. (imago images / Eibner / Daniel Lakomski)

Auf dem Buchmarkt wird hart um jeden Leser gekämpft, Verleger werden ausgewechselt wie Trainer in der Fußball-Bundesliga. Sigrid Löffler beobachtet noch jede Menge andere Unsitten. Und lobt die Verlage, die standhaft an Qualität festhalten.

Eine Frau mit weißem Sonnenhut liegt am Strand und liest ein Buch. Ihr Handtuch strahlt in Regenbogenfarben. (EyeEm / Thamrongpat Theerathammakorn)

Lesen im UrlaubDie beste Lektüre für die einsame Insel

Endlich Zeit zum Lesen! Das sagen viele Menschen in der Sommerzeit. Aber welche Bücher sollen mit an den Strand, in die Hängematte, auf die Insel? Tipps für so ziemlich jeden Geschmack hat die Berliner Buchhändlerin Maria-Christina Piwowarski.

Juni 2019
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Buchkritik

weitere Beiträge

Literatur

Porträt zu Cees NooteboomDer Augenmensch
In der Eile hat Cees Nooteboom während einer Signierstunde auf der Frankfurter Buchmesse seinen Stift in den Mund gesteckt. (Picture Alliance / dpa / Frank Rumpenhorst)

Cees Nooteboom ist selten zu Hause. Und wenn doch, dann kommen gleich drei Wohnungen und Häuser in drei Ländern in Betracht. Der Autor ist ein Sammler von Menschen, von Landschaften und auch ein Nomade der literarischen Gattungen. Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur