Seit 02:05 Uhr Tonart

Sonntag, 22.09.2019
 
Seit 02:05 Uhr Tonart

Lesart

Sendung vom 06.06.2018

Jurek Beckers Postkarten"Du alte Schmuckschatulle"

Buchcover Jurek Becker: "Am Strand von Bochum ist allerhand los" (Suhrkamp / imago stock&people)

Weltbekannt wurde Jurek Becker durch seinen Roman "Jakob der Lügner". Weniger bekannt ist, dass er ein passionierter Postkartenschreiber war. Ein von seiner Witwe herausgegebener Band zeigt nun eine Auswahl – und den wahren Grund seiner Leidenschaft.

Eine Frau hält sich die Hände vor das Gesicht. (imago / Pixsell)

Erfolgsgenre "Domestic Noir"Angriff mitten in der Schutzzone

Nach außen ist die bürgerliche Fassade makellos, doch in den eigenen vier Wänden herrschen Misstrauen und Gewalt: Die als "Domestic Noir" oder auch "Hausfrauen-Krimi" bezeichneten Thriller werfen einen Blick in die Abgründe familiärer Beziehungen.

Juni 2018
MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Buchkritik

weitere Beiträge

Literatur

Porträt zu Cees NooteboomDer Augenmensch
In der Eile hat Cees Nooteboom während einer Signierstunde auf der Frankfurter Buchmesse seinen Stift in den Mund gesteckt. (Picture Alliance / dpa / Frank Rumpenhorst)

Cees Nooteboom ist selten zu Hause. Und wenn doch, dann kommen gleich drei Wohnungen und Häuser in drei Ländern in Betracht. Der Autor ist ein Sammler von Menschen, von Landschaften und auch ein Nomade der literarischen Gattungen. Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur