Seit 20:03 Uhr Konzert
Freitag, 27.11.2020
 
Seit 20:03 Uhr Konzert

Lesart

Sendung vom 08.05.2020

Ende des "Dritten Reiches"Abgang im Trenchcoat

Albert Speer, Karl Dönitz und Alfred Jodl stehen in Trenchoats und Uniformen in einem Hof, umringt von britischen Soldaten, von denen zwei eine Kamera aufstellen. Aufgenommen ist das Bild von einem Dach aus, auf dem ein Soldat mit einem Gewehr im Anschlag kauert. (picture alliance/dpa)

Nicht die Kapitulation der Wehrmacht, sondern die Verhaftung von Karl Dönitz, Albert Speer und Alfred Jodl zwei Wochen später besiegelte das Ende des "Dritten Reiches" offiziell. Für einen letzten Auftritt setzen sich die drei nochmal in Szene.

Mai 2020
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Buchkritik

weitere Beiträge

Literatur

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur