Seit 12:30 Uhr Die Reportage
Sonntag, 07.03.2021
 
Seit 12:30 Uhr Die Reportage

Lesart

Sendung vom 25.04.2020
Ein Grafitti zeigt eine Handfläche, in deren Mitte ein Mund aufgerissen schreit. (Unsplash/ Heather Edwards)

Digitale BildkulturenWie mit Bildern Hass geschaffen wird

Hass-Postings im Internet sind nicht nur Texte – viele der Inhalte werden auch durch Bilder vermittelt. Dabei bedienen sich die Macher meist an massenkulturellen Phänomenen, um ihre Inhalte zu vermitteln, sagt der Kunstwissenschaftler Daniel Hornuff.

April 2022
MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Buchkritik

weitere Beiträge

Literatur

Schriftsteller, die gehenIch ist ein Wanderer
Peter Handke beim Spaziergang auf der Insel Lido, Venedig 1982. (imago images / Andrea Merola)

Das Gehen dient ihnen als Schmiermittel des Denkens oder auch als Schleichpfad zur Selbstfindung. Ob Tomas Espedal, Peter Handke, Virginia Woolf oder Samuel Beckett – sie alle berichten, dass die Bewegung zu Fuß entscheidend ist für ihr Schreiben. Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur