Seit 09:30 Uhr Sonntagsrätsel

Sonntag, 27.09.2020
 
Seit 09:30 Uhr Sonntagsrätsel

Lesart

Sendung vom 27.03.2017

Szilárd Borbely: "Kafkas Sohn"Ein hochinteressantes Romanexperiment

Undatiertes Porträt des Schriftstellers Franz Kafka. (picture-alliance / dpa / CTK)

Ein Buch müsse wirken, wie ein Unglück, forderte Franz Kafka. Für den ungarischen Autor Szilárd Borbely war Kafka die zentrale Bezugsfigur seines Schaffens und diese Bemerkung Kafkas war für Borbely eine Art Grundsatz. Umgesetzt hat er dies in seinem Werk "Kafkas Sohn".

März 2017
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2

Buchkritik

weitere Beiträge

Literatur

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur