Seit 22:03 Uhr Literatur

Sonntag, 31.05.2020
 
Seit 22:03 Uhr Literatur

Lesart

Sendung vom 03.02.2017

Stefan Gemmel: "Befreiungsschlag"Gewalt ist in Wahrheit Schwäche

(Arena Verlag / dpa / picture alliance / Oliver Berg (Montage: Deutschlandradio Kultur))

80 Sozialstunden und die Teilnahme an einem Antigewalt-Training: Das ist Maiks letzte Chance, um dem Knast zu entgehen. Stefan Gemmels Jugendroman "Befreiungsschlag" zeigt den 17-jährigen Schlägertypen auf seinem schmerzhaften Weg. Ein wichtiges Buch, denn gewaltbereite Jugendliche ohne jede Empathie stellen die Gesellschaft vor große Problem.

Februar 2017
MO DI MI DO FR SA SO
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 1 2 3 4 5

Buchkritik

weitere Beiträge

Literatur

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur