Seit 14:05 Uhr Kompressor

Dienstag, 28.01.2020
 
Seit 14:05 Uhr Kompressor

Lesart

Sendung vom 02.11.2019

Alexa, WhatsApp und Co.Bequemlichkeit mit Nebenwirkungen

Ein Mann sitzt auf einer alten roten Couch und schaut auf sein Handy. (Unsplash/ Grlls Mnmxms)

Google, Facebook und WhatsApp erleichtern das Leben - aber diese Annehmlichkeit hat ihren Preis. Wie der aussehen kann, zeigen die Autoren Ingrid Brodnig und Adrian Lobe in ihren Büchern - und diskutieren über nötige Gegenmaßnahmen.

Dezember 2020
MO DI MI DO FR SA SO
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Buchkritik

weitere Beiträge

Literatur

Lyrikfestival "Poetica" in KölnGedichte im Widerstand
Porträt von Herta Müller, deutsche Schriftstellerin, Autorin und Nobelpreisträgerin. (laif/ Martin Lengemann)

Um das Widerstandspotenzial von Poesie ging es auf dem Festival "Poetica" in Köln. Kurator Jan Wagner bezeichnete das Gedicht als "eine Kapsel voller Freiheit". Lyrik dürfe keine Ideologie sein, meinte Herta Müller, sondern müsse die Welt berühren.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur