Freitag, 15.01.2021
 

Lesart

Sendung vom 22.10.2019

Carmen Buttjer über "Levi"Der Tiger und der Tod

Die Autorin Carmen Buttjer auf einer ihrer Lesungen (Maria Dominika Vogt)

Wie geht man mit Verlust um? Und wie sieht ein Elfjähriger die Welt? In ihrem neuen Buch „Levi“ erzählt Carmen Buttjer die Geschichte eines Kindes und dreier Männer, die lernen, mit dem Tod zu leben.

November 2019
MO DI MI DO FR SA SO
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

Buchkritik

weitere Beiträge

Literatur

NocturnesDie schlaflosen Nächte der Schriftsteller
Friedrich in der Siegesnacht von Torgau auf den Altarstufen der Dorfkirche von Elsnig Depeschen und Befehle schreibend, Farbdruck nach Carl Röchling  (picture alliance / akg-images)

Nicht wenige Schriftsteller und Schriftstellerinnen sind nachts wach. Manche können nicht schlafen, weil es in ihnen weiterschreibt; andere wollen nicht schlafen, um zu schreiben. Im Dunkel ist das Schreiben anders. Wenn man denn schreiben kann.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur