Seit 22:03 Uhr Musikfeuilleton
Freitag, 14.05.2021
 
Seit 22:03 Uhr Musikfeuilleton

Lakonisch Elegant | Beitrag vom 26.12.2019

Lakonisch Elegant#64 Familie Lakonisch-Krokant feiert Weihnachten

"Am Weihnachtsmorgen" von Julius Viktor Carstens (ca. 1905) (dpa / picture alliance / akg-images)
Reich geschmückt: Der Kulturpodcast "Lakonisch Elegant" schaut zurück auf ein bewegtes Jahr 2019. (dpa / picture alliance / akg-images)

Unsere Kulturpodcast-Familie kommt zusammen und feiert Weihnachten. Nehmt Platz am Gabentisch der kultivierten Gespräche und lauscht dem Best-of von "Lakonisch Elegant".

Alle vier vereint! Christine, Julius, Katrin und Johannes blicken zurück auf das Kulturjahr 2019. Sie beschenken sich und vor allem Euch mit den interessantesten Interviews und Begebenheiten der letzten zwölf Monate. Außerdem gibt es große Überraschungen!

Christine ist verblüfft: Sie lernt einen neuen Kollegen kennen, der sie nie wieder alleine ans Mikrofon lassen wird. Während Julius sich intensiv mit Trollen beschäftigen muss, hat Katrin mit einem Raubtier zu kämpfen. Was aber hat es mit dem geheimnisvollen Wecker von Johannes auf sich? 

Wir wünschen Euch ein wundervolles Weihnachtsfest und einen guten Start in das neue Jahrzehnt! Über Lob, Kritik oder sonstige Nachrichten freuen wir uns immer: lakonischelegant@deutschlandfunkkultur.de 



Mehr zum Thema

Hartmut Rosa über Jahresrückblicke - Sich das Jahr ein bisschen schön reden
(Deutschlandfunk Kultur, Interview, 10.12.2019)

Jahresrückblicke - Reizvolle Orientierung am Kalender
(Deutschlandfunk Kultur, Interview, 19.12.2018)

Frage des Tages - Brauchen wir wirklich Jahresrückblicke?
(Deutschlandfunk Kultur, Kompressor, 30.12.2014)

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur