Seit 23:05 Uhr Fazit

Dienstag, 21.08.2018
 
Seit 23:05 Uhr Fazit

Länderreport

Sendung vom 25.01.2018

Coworking Spaces in BrandenburgInspiriert durch die Idylle

Raum im Betahaus im Berliner Bezirk Kreuzberg. Dort werden auf rund 1000 Quadratmeter Platz für Innovation, Kreativität und professionelles Arbeiten angeboten. (picture alliance / dpa / Laura Mar Rosello)

Weit ab von den Hotspots der digitalen Avantgarde treffen sich im brandenburgischen Klein Glien Menschen, um in der ländlichen Idylle zu arbeiten. Ein alter Gutshof bietet neben viel Ruhe auch die Möglichkeit, sich zu vernetzen und kreativ auszuleben.

Januar 2018
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Die Reportage

Mühsame EnergiewendeDer Bürger und das Windrad
Eine alte Windmühle steht zwischen Wohnhäusern in Kiel, im Hintergrund ein modernes Windrad.  (picture alliance / Hinrich Bäsemann)

Damit die Energiewende gelingt, braucht Deutschland rund 40.000 Windräder. Um jedes einzelne wird gestritten – so wie in Eberstadt in Baden-Württemberg. Im Bürgerdialog soll ein Kompromiss gefunden werden. Doch das kann dauern.Mehr

weitere Beiträge

Deutschlandrundfahrt

Durch das literarische Jena an der Saale"Ein närrisches Nest"
Eine Büste Friedrich Schillers in der Gartenzinne in Jena, heute Gedenkstätte der dortigen Friedrich-Schiller-Universität (dpa / picture alliance / Jan-Peter Kasper)

Die Stadt Jena ist aus der deutschen Literaturgeschichte nicht wegzudenken. Wie ist es dort heute um das literarische Leben bestellt? Die Deutschlandrundfahrt wandert durch und rings um diese Stadt, in der Schiller viele seiner Dramen schrieb und die Goethe als "närrisches Nest" bezeichnete.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur