Seit 10:05 Uhr Lesart

Montag, 17.12.2018
 
Seit 10:05 Uhr Lesart

Länderreport

Sendung vom 25.01.2018

Coworking Spaces in BrandenburgInspiriert durch die Idylle

Raum im Betahaus im Berliner Bezirk Kreuzberg. Dort werden auf rund 1000 Quadratmeter Platz für Innovation, Kreativität und professionelles Arbeiten angeboten. (picture alliance / dpa / Laura Mar Rosello)

Weit ab von den Hotspots der digitalen Avantgarde treffen sich im brandenburgischen Klein Glien Menschen, um in der ländlichen Idylle zu arbeiten. Ein alter Gutshof bietet neben viel Ruhe auch die Möglichkeit, sich zu vernetzen und kreativ auszuleben.

Januar 2018
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Die Reportage

Widerstand gegen ÖlkonzerneEcuadors gallisches Dorf
Patricia Gualinga ist die Sprecherin der Menschen von Sarayaku. Sie steht vor der Wand eines Holzhauses, an der ein Protestplakat gegen die Erdölförderung in ihrem Lebensraum hängt. (Deutschlandradio / Burkhard Birke)

Die Kitchwa von Sarayaku, ein indigenes Volk im südlichen Amazonasgebiet Ecuadors, wehren sich seit mehr als 25 Jahren erfolgreich gegen die Erdölförderung auf ihrem Gebiet. Für ihren Widerstand sind sie inzwischen weltweit berühmt.Mehr

weitere Beiträge

Deutschlandrundfahrt

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur