Seit 01:05 Uhr Tonart

Donnerstag, 28.05.2020
 
Seit 01:05 Uhr Tonart

Länderreport

Sendung vom 08.04.2019
Ein Schild mit Warnhinweisen vor phosphorhaltiger Weltkriegsmunition steht am Strand von Karlshagen auf Usedom. (picture alliance / Eventpress Hoensch)

Giftmüllhalde OstseeWie alte Munition das Meerwasser belastet

Auf dem Grund der Ostsee liegt massenhaft Kriegsgerät. Riskant ist das erstens, weil Munition explodieren, und zweitens, weil sie durchrostet - denn dann treten krebserregende Chemikalien aus. Die Frage ist nicht ob, sondern nur, wann das geschieht.

April 2019
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

Die Reportage

Konfliktregion AmazonasVerteilungskampf im Regenwald
Junger Brasilianer steht mit mürrischem Gesicht vor einer Weide mit Büffeln (Klaus Ehringfeld)

Francisco wehrt sich gegen Viehzüchter, die in das Gebiet seines indigenen Stammes im Amazonas vordringen. Er kämpft auch gegen den brasilianischen Staat, und manchmal sogar gegen seine eigenen Leute. Die arbeiten für kleines Geld mit den Farmern zusammen.Mehr

weitere Beiträge

Deutschlandrundfahrt

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur