Klangkunst, vom 10.04.2009

Von Christian Calon

Seit mehreren Jahren arbeitet der kanadische Klangkünstler Christian Calon an einer akustischen Weltkarte. Aus mehreren Einzelprojekten ist dabei ein farben- und detailreicher Klangatlas entstanden, der alle geografisch-territorialen Grenzziehungen hinter sich lässt. In Anlehnung an die vier Richtungen der Windrose gruppiert Calon die traditionellen Instrumente der Weltkulturen zu vier Klangregionen.

Windrose (Stock.XCHNG / Ann- Kathrin Rehse)
Windrose (Stock.XCHNG / Ann- Kathrin Rehse)

Norden, Süden, Osten und Westen verlieren dabei ihre kategorischen Widersprüche und offenbaren ein Beziehungsgeflecht aus kulturellen Querverbindungen, wechselseitigen Einflüssen und verblüffenden Parallelentwicklungen.

Komposition und Realisation: Christian Calon
Produktion: Autorenproduktion 2008
Länge: ca. 52'

Christian Calon, bedeutender frankokanadischer Komponist und Klangkünstler, lebt in Montréal. Für DKultur realisierte er fünf Kompositionen, darunter "The Ulysses Project" (Prix Marulić 1999).