Seit 09:05 Uhr Im Gespräch

Mittwoch, 29.01.2020
 
Seit 09:05 Uhr Im Gespräch

Kulturpresseschau

24.11.2019

Aus den FeuilletonsNietzsche – ein femininer Denker?

Zeitgenössisches Porträt des deutschen Philosophen Friedrich Nietzsche (picture alliance/dpa/Foto: Bifab)

Während im "Tagesspiegel" den Frauen attestiert wird, dass sie zu scheu seien, verweist die "NZZ" auf den von ihnen so genannten "femininen Denker" Friedrich Nietzsche, der im weiblichen Geschlecht einen höheren Typus des Menschen erkannt haben soll.

November 2020
MO DI MI DO FR SA SO
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6

Fazit

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur