Seit 14:05 Uhr Kompressor

Montag, 21.09.2020
 
Seit 14:05 Uhr Kompressor

Alltag anders / Archiv | Beitrag vom 05.10.2018

Korrespondenten berichten überHipster

Von Matthias Baxmann und Matthias Eckoldt

Beitrag hören Podcast abonnieren
Ein junger Mann mit Vollbart geht mir einem Kaffee in der Hand über eine Straße und Blick auf sein Handy.  (imago / Westend61)
Ohne Vollbart kein Hipster? (imago / Westend61)

Auch in Südafrika und Peking gibt es Hipster. In Buenos Aires nehmen sie gerade geradezu Überhand. Aber die eigentliche Hauptstadt von Hipsterhausen ist Venice.

Alltag anders - auch heute wieder zusammengestellt von Matthias Baxmann und Matthias Eckoldt. Sie haben hier einen Vorschlag unseres Hörer Marcus Brenken und von Familie Krug aufgenommen. Haben Sie auch eine Anregung, dann schreiben Sie bitte an Alltag.anders@deutschlandfunkkultur.de

Mehr zum Thema

Korrespondenten berichten über - Versicherungen
(Deutschlandfunk Kultur, Alltag anders, 21.09.2018)

Korrespondenten berichten über - Dialekte
(Deutschlandfunk Kultur, Alltag anders, 07.09.2018)

Korrespondenten berichten über - Beamte
(Deutschlandfunk Kultur, Alltag anders, 31.08.2018)

Studio 9

Filmfestspiele trotz CoronaVenedig belebt das Kino neu
Der Festivaldirektor Alberto Barbera und die Regisseurin Kaouther Ben Hania begrüßen sich per Ellbogen auf dem roten Teppich. Sie tragen Maske. (Getty Images / Pascal Le Segretain)

Die Filmfestspiele in Venedig haben im Kino stattgefunden, nicht digital. Danke dafür, sagt Filmkritiker Patrick Wellinski. Es lohne sich, alles zu versuchen, die Festivals nicht ins Netz abwandern zu lassen – und das Kino zu feiern.Mehr

weitere Beiträge

Hörgame

Kakadu

Das könnte sie auch interessieren

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur