Seit 19:05 Uhr Oper
Samstag, 28.11.2020
 
Seit 19:05 Uhr Oper

Konzert

Sendung vom 14.11.2020 um 19:05 Uhr
Ein Paar in historischer Kleidung sitzt an einem Wohnzimmertisch mit großer Tischdecke. (Wiener Staatsoper / Michael Pöhn)

Wiener Staatsoper: Eugen OneginEin Paar, das sich nicht findet

Auch nach 150 Jahren immer noch ein Liebling im Opernrepertoire: Peter Tschaikowskys Vertonung des Puschkin-Poems über einen gelangweilten Adligen, der seine Liebe nicht findet. Eugen Onegin. An der Wiener Staatsoper gab es eine Produktion mit Starbesetzung.

Sendung vom 13.11.2020 um 20:03 UhrSendung vom 12.11.2020 um 20:03 UhrSendung vom 11.11.2020 um 20:03 UhrSendung vom 10.11.2020 um 20:03 UhrSendung vom 08.11.2020 um 20:03 UhrSendung vom 07.11.2020 um 19:05 UhrSendung vom 06.11.2020 um 20:03 Uhr
Nadin Deventer steht in den unterirdischen, hell ausgeleuchteten Gängen vom Silent Green Kulturqaurtier in Berlin Wedding. (Nadin Deventer / Roland Owsnitzki)

Jazzfest Berlin 2020Jazzkonzerte - Jetzt erst recht!

Die Leiterin des Jazzfestes, Nadin Deventer, hat für ihr Festival schnell auf die veränderte Lage reagiert und das diesjährige Programm in eine digitale Variante transformiert. Deutschlandfunk Kultur sendet einen Abend live von der Hauptbühne im Silent Green.

Sendung vom 05.11.2020 um 20:03 UhrSendung vom 04.11.2020 um 20:03 Uhr
Porträt des Tenors mit langen Haaren und im dunklen Sakko. (Benedikt Kristjánsson / Antje Jandrig)

Tenor Benedikt KristjánssonIsland: Lieder-Neuland

Die "Internationalen Liedkonzerte Berlin" sind eine neue Konzertreihe. Sänger stellen hier Repertoire ihrer Heimat ins Zentrum des Abends. Benedikt Kristjánsson hat dafür u.a. isländische Volkslieder ausgesucht.

Seite 2/492
August 2020
MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Nächste Sendung

28.11.2020, 19:05 Uhr

In Concert

Jazzfest Berlin 2020 Die Achse New York-Berlin
Lakecia Benjamin (Elizabeth Leitzell)

Beim diesjährigen Jazzfest in Berlin gab es eine Direktverbindung in den New Yorker Jazz-Club „Roulette“, wo etliche US-Jazzgrößen im Rahmen des Festivals auftraten. Darunter der Pianist Craig Taborn und die Saxofonistin Lakecia Benjamin mit ihren Bands.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur