Seit 02:00 Uhr Nachrichten
Freitag, 06.08.2021
 
Seit 02:00 Uhr Nachrichten

Konzert

Sendung vom 21.04.2017 um 20:00 Uhr

Gulbenkian Orchester Gymnopedisch und apotheotisch

Der Cellist Gautier Capuçon (Matthew Tammaro/DSO)

Das Gulbenkian Orchester spielt an diesem Abend unter Leitung von Paul McCreesh die 7. Sinfonie Beethovens und zwei "Gymnopédies" von Satie/Debussy. Gautier Capuçon gastiert mit dem 1. Cellokonzert von Camille Saint-Saëns.

Mai 2017
MO DI MI DO FR SA SO
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Nächste Sendung

06.08.2021, 20:03 Uhr Konzert
Gezeiten Konzerte 2021
Live aus der Nicolaikirche Wittmund

Wolfgang Amadeus Mozart
Streichquartett C-Dur KV 465 „Dissonanzenquartett“
Konzert für Horn und Orchester Nr. 2 Es-Dur KV 417
Konzert für Horn und Orchester Nr. 4 Es-Dur KV 495 (jeweils bearbeitet für Horn und Streichquartett)

Felix Klieser, Horn
Zemlinsky Quartett:
František Souček und Petr Střížek, Violine
Petr Holman, Viola
Vladimír Fortin, Violoncello

App: Dlf Audiothek

Die neue Dlf Audiothek App ist ab sofort in den Appstores von Apple und Google zum kostenlosen Download erhältlich (Deutschlandradio)

Entdecken Sie mit der Dlf Audiothek die Vielfalt unserer drei Programme, abonnieren Sie Ihre Lieblingssendungen, wählen Sie aus Themenkanälen und machen daraus Ihr eigenes Radioprogramm.


Jetzt kostenlos herunterladen

In Concert

Chris Eckman & FriendsAbschied von Amerika
Chris Eckman steht mit Sonnenbrille und Gitarre auf der Bühne. Im Hintergrund ist ein Schlagzeug zu sehen. (imago/Pixsell)

Seit Mitte der 80er Jahre prägt Chris Eckman mit seinen Songs die Folkrock-Szene in den USA und in Europa. Zunächst als Sänger und Gitarrist der Walkabouts, später als Solist und mit Bands wie dirtmusic, Distance, Light & Sky und The Strange.Mehr

weitere Beiträge

Entdecken Sie Deutschlandfunk Kultur